Allgemein

Jahresrückblick 2018

Jahresrückblick, 2018

Wieder ist es Zeit, auf ein schönes Jahr zurück zu blicken. 2018 war für mich mal wieder ein sehr erkenntnisreiches Jahr, was meine persönliche Entwicklung angeht. Meine Affirmation seit November ist: “Ich gehe gelassen durchs Leben und verspüre Lebensfreude bei allem, was ich tue.” Mag sich komisch anhören, aber mir hat das sehr viel gebracht. Ich rege mich nicht mehr so stark über Dinge auf, die ich nicht ändern kann. Gut, klappt nicht immer, wie ich gerade in den letzten Tagen vor Weihnachten leider feststellen musste, aber ich arbeite da an mir. Macht mein Leben deutlich entspannter, wenn ich es durchhalte.

Im Sommerurlaub war ich einige Tage an der Ostsee und das war super schön. Bei dem Traumsommer, den wir in diesem Jahr hatten, habe ich dort einfach die Sonne genossen und im Strandkorb gelegen und gelesen. Außerdem war ich mit meiner Ma zum wandern im Harz. Leider mussten wir nach 3 Tagen abbrechen, weil ich krank wurde. Aber, wir holen das nächstes Jahr nach. Darauf freue ich mich schon sehr.


Nun habe ich schon das zweite Jahr auf dem Buchbahnhof gebloggt und liebe ihn immer mehr. Die Lesewelt habe ich nach einem Datencrash im Mai abgeschaltet. Alle alten Rezensionen pflege ich nach und nach ein. Das ist allerdings viel aufwändiger, als ich dachte, von daher dauert es leider noch, bis alle Rezensionen und Beiträge wieder online sind. Das bloggen liebe ich auch nach nunmehr fast 11 Jahren noch immer sehr und kann mir gar nicht vorstellen, damit aufzuhören. Ich bin auch dieses Jahr wieder dankbar, dass lesen und bloggen für mich nie zur Last wurde.

Wenn ich lese, wieviele Blogger darüber berichten, dass sie ausgebrannt sind und bloggen für sie teilweise eher eine Last, als Freude ist, dann macht mich das ein bisschen traurig, denn eine Last sollte es nicht sein. Für mich ist der Buchbahnhof ein Hobby und wird es auch immer bleiben. Ich “professionalisiere” mich und meinen Blog nicht. Auch dieses Thema hat mich 2018 bewegt, weil doch teilweise Stimmen laut wurden, dass Blogger sich professionalisieren müssen. Aus meiner Sicht soll das gerne tun, wer Lust dazu hat. Ich auf jeden Fall nicht. Auf meinem Buchbahnhof schreibe ich weiterhin, wie mir der Schnabel gewachsen ist über die Dinge, die mich interessieren und ich glaube, dass auch das einer der Gründe ist, warum ich nach 11 Jahren noch immer Freude am bloggen empfinde.


Statistik

Lesetechnisch war es ein entspanntes Jahr. Wie immer gibt es jetzt ein bisschen Statistik. Ich liebe es, dass ich nachverfolgen kann, wie viele Seiten ich gelesen und wieviele Minuten Hörbuch ich gehört habe.

Gelesene Bücher: 73 (2017: 72)
Davon ebooks: 22 (2017: 21)
Insgesamt gelesene Seiten: 22.169 (2017: 23.017)

Hörbücher: 20 (2017: 15)
Gehörte Minuten: 9.214 (2017: 8.516)

Insgesamt habe ich 2018 also etwas weniger Seiten gelesen als im Vorjahr. Ich bin aber sowohl mit den gelesenen Bücher, als auch mit den gehörten Bücher, bei denen ich etwas mehr gehört habe, total zufrieden. Ich habe viele wundervolle Bücher gelesen/ gehört, die mich in ihren Bann gezogen haben. Natürlich waren auch einige Fehlgriffe dabei, aber das lässt sich leider nie vermeiden.


Favoriten

Auch in diesem Jahr möchte ich wieder meine 5 Favoriten küren. Die Reihenfolge stellt, wie immer, keine Wertung dar. Bei den ersten vier Büchern führt der Klick aufs Cover zur Rezension. “Der Himmel gehört uns” wird Anfang 2019 rezensiert.

Dies sind einfach meine 5 Lieblingsbücher 2018:

       


Erneut außer Konkurrenz laufen die Bücher von Sarah Morgan. Gelesen habe ich 2017 folgende Bücher von ihr:

   

Ich durfte zu Verliebt bis über beide Herzen an einer Fanbuchaktion teilnehmen und das hat viel Spaß gemacht. Meinen Beitrag findet ihr hier. Leider ist dieses Buch tatsächlich das erste und einzige Buch von Sarah, welches von mir nur 2 Federn erhalten hat. Ich muss gestehen, dass mich das ein bisschen traurig gemacht hat. Aber man muss ja ehrlich bleiben und aus meiner Sicht hat sie mit “Verliebt bis über beide Herzen” echt ein bisschen daneben gehauen.


Verschlungen habe ich außerdem die Reihe um die Warrior Lover von Inka Loreen Minden. 10 Bände habe ich gelesen und rezensiert. Hier, beim Indie Author Day, habe ich die Reihe vorgestellt.


Ein weiteres Highlight war natürlich wieder die Leipziger Buchmesse, die dieses Jahr in einem mega Schneechaos versank. Einige Lesungen, die wir besuchen wollten, fielen aufgrund dessen aus, aber die Messe war am Wochenende auch schön leer. Richtig angenehm, das muss man schon sagen. Ganz besondere Highlights der Messe waren für mich wieder der gemeinsame Bloggerempfang vom Carlsen und Thienemann-Esslinger Verlag und dass mir Neal Shusterman meine Ausgabe von Scythe signiert hat. Der Fangirlmodus ging da so richtig an. Aber auch die Vorstellung des Herbstprogrammes des Oetinger Verlages war richtig Klasse. Auch 2019 sind wir wieder in Leipzig zu finden.


Meine Lese-/ Hörliste 2018

  1. Dream on: Tödliche Träume – Nikolas Stoltz – FeuerWerke Verlag – 4 Federn
  2. #bandstorys: Bitter Beats – Ina Taus – Carlsen Impress Verlag – 3 Federn
  3. Vier Mal Frau – Katharina Mosel – Tredition Verlag – 4 Federn
  4. Taste of Love: Mit Sehnsucht verfeinert – Poppy J. Anderson – Lübbe Audio – 4 Federn
  5. Verliebt bis über beide Herzen – Sarah Morgan -Mira Taschenbuchverlag – 2 Federn
  6. Barfuß im Regen – Hannah Siebern – Selfpublisher – 4 Federn
  7. Das Gold der Maori – Sarah Lark – Lübbe Audio-  4 Federn
  8. Silberschwingen: Erbin des Lichts – Emily Bold – Planet!/ Thienemann-Esslinger Verlag – 5 Federn
  9. Fanatisch – Patricia Schröder – Coppenrath Verlag – 5 Federn
  10. Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer – Michael Ende – Silberfisch Verlag – 5 Federn
  11. Schicksalsbringer: Ich bin deine Bestimmung – Stefanie Hasse – Loewe Verlag – 3 Federn
  12. Die Liebe und der Mut zu Leben – Rick R. Reed – Dreamspinner Press – 3 Federn
  13. Warrior Lover: Ice – Inka Loreen Minden – Selfpublisher – 5 Federn
  14. Warrior Lover: Storm – Inka Loreen Minden -Selfpublisher – 3 Federn
  15. Warrior Lover: Nitro – Inka Loreen Minden – Selfpublisher – 4 Federn
  16. Warrior Lover: Andrew & Emma – Inka Loreen Minden – Selfpublisher – 3 Federn
  17. Save me – Mona Kasten – LYX Verlag – 5 Federn
  18. Warrior Lover: Steel – Inka Loreen Minden – Selfpublisher – 3 Federn
  19. Troublemaker – Hailey R. Cross  – Selfpublisher – 4 Federn
  20. Die fünf Gaben – Rebecca Ross – Carlsen Verlag – 3 Federn
  21. Warrior Lover: Fury – Inka Loreen Minden – Selfpublisher – 3 Federn
  22. Warrior Lover: Tay – Inka Loreen Minden – Selfpublisher – 5 Federn
  23. Scythe: Zorn der Gerechten – Neal Shusterman – Argon Verlag –  5 Federn
  24. Nur ein Tag – Martin Baltscheit – Dressler Verlag – 3 Federn
  25. Hanna – Kriegsjahre einer Krankenschwester – Sandra Jungen – Rhein-Mosel-Verlag – 5 Federn
  26. Highschool Halloween – Sandra Pulletz – Selfpublisher – 2 Federn
  27. Über jeden Bach führt eine Brücke – Stefanie Hertel – Heyne Verlag – 4 Federn
  28. Das Licht der Liebe – Andrew Grey – Dreamspinner Press – 4 Federn
  29. Warrior Lover: Shadow – Inka Loreen Minden – Selfpublisher – 5 Federn
  30. Der Geschmack von Honigmuffins – Alice Camden – Selfpublisher – 2 Federn
  31. White House Princess: Desaster – Any Cheribum – Selfpublisher – 5 Federn
  32. White House Princess: Hopeful – Any Cherubim – Selfpublisher – 4 Federn
  33. Sommer mit Opa – Sarah Welk – arsEdition Verlag – 5 Federn
  34. Der emotionale Rucksack – Vivian Dittmar – kailash Verlag – 5 Federn
  35. Der kleine Brautladen am Strand – Jane Linfoot – Mira Taschenbuchverlag – 2 Federn
  36. Küstenträume – Marlies Folkens – Bastei Lübbe Verlag – 4 Federn
  37. After Work – Simona Ahrnstedt – Audible exklusiv – 4 Federn
  38. Kiss me like this – Bella Andre – Montlake Romance – 4 Federn
  39. Warrior Lover: Flame – Inka Loreen Minden – Selfpublisher – 4 Federn
  40. Warrior Lover: Verox – Inka Loreen Minden – Selfpublisher – 4 Federn
  41. Das tiefe Blau der Worte – Cath Crowley – Carlsen Verlag – 5 Federn
  42. Memories of your Smile – Tamara Leonhard – Selfpublisher – 4 Federn
  43. Miss Gladys und ihr Astronaut – David M. Barnett – Ullstein Buchverlage – 4 Federn
  44. Zimt & weg: Die vertauschten Welten der Viktoria King – Dagmar Bach – Fischer KJB – 3 Federn
  45. Verliebt bis in die Fingerspitzen – Sarah Morgan – Mira Taschenbuchverlag – 5 Federn
  46. Heartslayer – Hailey R. Cross – Selfpublisher – 3 Federn
  47. Dünenzauber – Evelyn Kühne – forever by Ullstein – 3 Federn
  48. Wenn´s einfach wär, würd´s jeder machen – Petra Hülsmann – Lübe Audio – 4 Federn
  49. Dein Lächeln an diesen verdammten Tagen – Katie McGarry – Oetinger Verlag – 5 Federn
  50. Save you – Mona Kasten – LYX Verlag – 3 Federn
  51. Nachts an der Seine – Jojo Moyes – Argon Verlag – 3 Federn
  52. Die kleine Inselbuchhandlung – Janne Momsen – Audible exklusiv – 3 Federn
  53. Cat & Cole: Die letzte Generation – Emily Suvada – Planet!/ Thienemann-Esslinger Verlag – 3 Federn
  54. Über uns der Himmel – Kristin Harmel – Random House Audio – 5 Federn
  55. Sein größter Fang – Andrew Grey – Dreamspinner Press – 4 Federn
  56. Ein Ticket nach Schottland – Alexandra Zöbeli – steinbach sprechende bücher – 3 Federn
  57. Silberschwingen: Rebellin der Nacht – Emily Bold –  Planet!/ Thienemann-Esslinger Verlag – 5 Federn
  58. Emily Bones: Die Stadt der Geister – Gesa Schwartz – Planet!/ Thienemann-Esslinger Verlag – 5 Federn
  59. No Return: Gebrochene Herzen – Jennifer Wolf – Carlsen Impress – 4 Federn
  60. Du wolltest es doch – Louise O´Neill – Carlsen Verlag – 5 Federn
  61. Ein Bett in Cornwall – Alexandra Zöbeli – steinbach sprechende bücher – 3 Federn
  62. Eine schickselhafte Begegnung – Victoria Pade – Cora Verlag – 2 Federn
  63. Solid Rock: Geh deinen Weg! – Romina Gold – booskhouse Verlag – 4 Federn
  64. Tempt me like this – Bella Andre – Montlake Romance – 3 Federn
  65. Rache der Orphans – Gregg Hurwitz – Harper Collins Germany – 5 Federn
  66. VOX – Christina Dalcher – Fischer Verlage – 4 Federn
  67. Mein Traum von dir – Melanie Harlow – Goldmann Verlag – 3 Federn
  68. Stay – Helena Hunting – LYX Verlag – 3 Federn
  69. Ich habe den Todesengel überlebt – Eva Mozes Kor – cbj Verlag – 4 Federn
  70. Solid Rock: Sieh nicht zurück! – Romina Gold – bookshouse Verlag – 5 Federn
  71. Radioactove: Die Verstoßenen – Maya Shephard – Selfpublisher – 3 Federn
  72. Glamour girl: Wer liebt, verliert – Evelyn Uebach – Oetinger Verlag – 4 Federn
  73. Selbstvertrauen gewinnen: Die Angst vor der Angst verlieren – Susan Jeffers – Kösel Verlag – 4 Federn
  74. Wovon du träumst – Kira Gembri – audio media Verlag – 5 Federn
  75. Bilder von dir – Bella Andre – Oak Press – 4 Federn
  76. No Return: Gefährlicher Ruhm – Jennifer Wolf – Carlsen Impress – 4 Federn
  77. Heidelbeerfrau – Marion Bischoff – Rhein-Mosel-Verlag – 5 Federn
  78. Verliebt für eine Weihnachtsnacht – Susan Morgan – Mira Taschenbuchverlag – 5 Federn
  79. Liebe ist das schönste Geschenk – Ivy Pembroke – Wunderlich Verlag – 3 Federn
  80. Nur ein Kuss – Poppy J. Anderson – Audible exklusiv – 4 Federn
  81. Nur ein Augenblick – Poppy J. Anderson – Audible exklusiv – 3 Federn
  82. Nur ein Funke – Poppy J- Anderson – Audible exklusiv – 4 Federn
  83. All in: Tausend Augenblicke – Emma Scott – LYX Verlag – 5 Federn
  84. Outback Dreams: So weit die Liebe reicht – Sasha Wasley – Knaur Verlag – 5 Federn
  85. Silvesterliebe – Sabine Fischer – Eisermann Verlag – 4 Federn
  86. Neuanfang in River Bend – Catherine Bybee – Audible exklusiv – 3 Federn
  87. Weihnachtswünsche sind wie Schneeflocken – Jenny Hale – Weltbild Verlag – 4 Federn
  88. Doppelt ruinierter Heiligabend – Chris McHart – Selfpublisher – 2 Federn
  89. Geocaching – Alles rund um die moderne Schatzsuche – Conrad Stein Verlag – Markus Gründel – 5 Federn
  90. Der Himmel gehört uns – Luke Allnutt – blanvalet – 5 Federn
  91. Julia Winterträume (Band 13) – Cora Verlag – 4 Federn
  92. Entführt & Erzogen – Die Diebin wird bestraft – Ivy Mirror – 3 Federn
  93. Rückkehr nach River Bend – Catherine Bybee – Audible exklusiv – 3 Federn

Ich freue mich auf ein neues Jahr mit dem Buchbahnhof und mit euch, meinen Lesern, den Autoren und Verlagen.  Außerdem natürlich mit vielen spannenden Büchern im Jahr 2019. Ich freue mich auf einige Veranstaltungen, unter anderem die Leipziger Buchmesse und die Loveletter Convention.

Ich wünsche meinen Lesern, den Autoren und Verlagsmitarbeitern einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2019!

Loading Likes...
Hier nur abonnieren, ohne einen Kommentar zu hinterlassen:
Benachrichtige mich über:
20 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
31. Dezember 2018 11:04

Liebe Yvonne, du kleine Leseratte, die selbst mich zum mehr Lesen motiviert, ich danke dir für deine schönen und interessanten Blogbeiträge und freue mich, dass du schreibst, wie dir der Schnabel gewachsen ist. Diese Blogs mag ich und das macht doch Bloggen aus. Es ist nun mal ein persönliches virtuelles Tagebuch. Ich freue mich auf ein neues Jahr als Leserin deines Blogs/ deiner Geschichten/ deiner Rezensionen.
Komm gut im Jahr 2019 an und für das neue Jahr wünsche ich dir alles Liebe und Gute,
Catrin.

31. Dezember 2018 12:13

Ein feiner Jahresrückblick der auch nicht erschlägt, hihi Wir sind schlichtweg zu faul und haben nur einen Monatsrückblick gemacht 😀

Und ich hab mich so, soooo gefreut, dich dieses Jahr auch im realen Leben getroffen zu haben und hoffe auf eine Wiederholung! Guten Rutsch dir *Konfettiregen*

Reply to  Yvonne
31. Dezember 2018 13:26

Hat die perfekte Länge finde ich!
Hihi, da sind wir dann nicht zu faul – und bei uns reicht solch monatlicher Rückblick dann auch. Zu zweit sprengt so ein jahresrückblick den Rahmen.

Aaawww Yvonne *-* Aber das kann ich nur zurück geben, hätte Stunden mit dir verbringen können!

31. Dezember 2018 12:16

Liebe Yvonne, eine Last sollte das Bloggen wirklich nicht sein. Sondern Spaß machen und Freude bringen. Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein glückliches, gesundes, fröhliches und friedliches 2019 und eine eben solche Silvesternacht. Herzlichst, Nicole

1. Januar 2019 20:00

Liebe Yvonne,
mir war es irgendwie gar nicht so klar, dass Du schon so lange auf dem Buchbahnhof bloggst. Das ist natürlich ärgerlich, dass Du die Lesewelt wegen des Datencrash abschalten musstest. Ich hoffe, es sind nicht so viele Daten verloren gegangen.
Lese- und hörtechnisch hast Du im letzten Jahr wirklich spannende Geschichten entdecken dürfen. Und ich muss gestehen, einige Cover sehen echt cool aus.

Das mit der Professionalisierung von Buchbloggern ist wirklich so eine Sache: Deine Einstellung zu dem Thema gefällt mir gut. Ich denke auch, dass es immer darauf ankommt, wo man mit seinem Blog hin möchte. Ich werde mir in nächster Zeit vermutlich auch einen Media Kit zulegen, aber nicht mit dem Anspruch jetzt, die “großen” Kooperationen an Land zu ziehen, sondern eher mit dem Aspekt, meinen Blog dadurch etwas übersichtlicher zu gestalten, weil ich die ganzen Statistiken somit outsourcen kann.

Ich hoffe, Du hattest einen guten Start ins neue Jahr!

viele Grüße

Emma

4. Januar 2019 21:01

Hallo Yvonne,
das mit dem professionalisieren des Blogs sehe ich wie du. Ich halte mich da auch raus, denn ich betreibe meinen Blog auch als Hobby und bin einfach froh, wenn ich ein paar Follower habe und ab und zu jemand dort kommentiert. Da freue ich mich immer riesig. 😀
Und für mich soll das auch nicht in Stress ausarten. Ich plane zwar meinen Blog ein wenig in meinem BuJo, aber wenn ich mal einen Tag eine Aufgabe nicht erledigen kann, dann ist das auch okay und wird auf den nächsten verschoben. Aber das musste ich auch lernen, aber 2018 hat mich das gelehrt.
Viele Grüße
Diana von lese-welle.de

5. Januar 2019 11:10

Hallo Yvonne und ein Frohes Neues Jahr für dich!

Schön dass du für dich einen Weg gefunden hast, das Leben etwas leichter zu nehmen. Mehr Gelassenheit in seinen Alltag zu bringen wirkt sich unglaublich viel aus, finde ich, ich arbeite da seit Jahren dran und es wird auch noch länger dauern, bis ich da angekommen bin wo ich hinwill. ABER es tut sich was und das ist ja die Hauptsache!

Auch ich blogge immer noch unheimlich gerne und ich finde es auch schade, dass “Blogger” sich professionalisieren sollen … wozu? Ist doch ein Hobby! Für diejenigen die Geld damit verdienen mag das natürlich sinnvoll sein, aber ich mag mich diesem leise aufkommenden Trend auch nicht anschließen.

Von deinen Favoritenbüchern kenne ich leider keins, sind aber auch nicht so meine Leserichtung.
Dafür bin ich aber auch ein riesiger Fan von Neal Shusterman und es freut mich sehr für dich, dass du eine persönliche Signatur (nennt man das so? O.O) bekommen hast! <3
Haha, das Foto mit dem Schneeauto, da muss ich bloss zum Fenster rausschauen 😀 Der Winter ist in München angekommen und seit gestern schneit es unaufhörlich.

Ich wünsch dir jedenfalls ein wunderschönes Jahr und viele spannende Lesestunden!

Liebste Grüße, Aleshanee
Mein Jahresrückblick

5. Januar 2019 16:19

Hey Yvonne,

Wow, 11 Jahre bloggst du schon. Schön, dass dir das immer noch so viel Spaß macht. Du scheinst den richtigen Dreh rauszuhaben. Ich habe es aber bisher auch nie als Last empfunden. Mein Blog, meine Party und wenn es mal eine Pause geben sollte, weil ich nicht so zum Lesen komme, dann ist das so. Da steckt viel Wahres drin, in dem was du schreibst.
Ansonsten ein toller Rückblick, auch wenn ich die Bücher, die du gelesen hast, eher nicht kenne. ICh finde es immer wieder toll zu sehen, wie unterschiedlich die Buchblogs sind. Auf der Leipziger Buchmesse werde ich in diesem Jahr das erste Mal sein, vielleicht läuft man sich ja über den Weg.

LG, Moni

Reply to  Yvonne
6. Januar 2019 15:22

Hey Yvonne,

Das stimmt. Das mit dem erkennen ist nicht immer so einfach, aber wie schaffen das.

LG, Moni

7. Januar 2019 8:49

Liebe Yvonne, wow, 11 Jahre! Dann sind wir ja fast gleich lang in der internetten Bücherwelt unterwegs 🙂 Du machst das genau richtig. Ich höre auch immer nur auf mein Herz und schreibe das, worauf ich Lust habe und nicht, was irgendwelche Trends vorgeben. Deshalb macht mir das Schreiben und Abtauchen in meine Welten auch nach all den vielen Jahren immer noch eine riesengroße Freude.

Ich freue mich mega, dass du meine Warrior magst <3

Ich wünsche dir ein weiteres, tolles Jahr!
Deine Inka / Monika

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen