nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Rezension] Stay – Helena Hunting

Geposted am 19. September 2018 um 11:09

Rezension, Helena Hunting, LYX Verlag

Anzeige

Titel: Stay
Reihe: Mills Brüder; Band 1
Autorin: Helana Hunting
Verlag: LYX
Erscheinungsjahr: 2018
Einband: ebook
Seitenanzahl: 392

Meine Wertung:  3 Federn

Klappentext:

Ruby Scott ist verzweifelt: Nachdem ein mysteriöser Typ sie auf einer Party erst küsst und ihr dann mitten ins Gesicht hustet, wird sie so krank, dass sie ein wichtiges Casting vermasselt. Dabei braucht sie dringend einen Job. Das Angebot, sich um die Haustiere des reichen Hotelbesitzers Bancroft Mills zu kümmern, kommt ihr da gerade recht. Doch sie ahnt nicht, dass Bane kein Geringerer ist als der Typ von der Party …

Rezension:

Ich habe mich einerseits gut unterhalten gefühlt, andererseits muss ich aber auch sagen, dass ich die Gefühle der Protagonisten füreinander nicht so ganz nachvollziehen konnte. Mir ging es mit der Anziehung der Beiden füreinander irgendwie zu schnell, um realistisch zu sein. Ich meine, die beiden kannten sich vorher überhaupt nicht, und ein Kuss verändert alles? Muss der gut gewesen sein…

Ruby hat mir als Hauptperson gut gefallen. Sie versucht, sich aus dem dominanten Griff ihres Vaters zu lösen und will nun auf keinen Fall in eine Beziehung schlittern, bevor sie nicht auf eigenen Beinen gestanden hat. Das hat mir sehr imponiert. Andererseits fand ich sie manchmal ein bisschen zu frech. Ich meine, man kann nicht erst einen Mann anmachen und wenn er dann darauf einsteigt, dann findet man ihn plötzlich übergriffig. Passt für mich nicht zusammen. Er hat ihr schließlich nichts getan, sondern nur auf ihre Anmache reagiert. Insgesamt ist sie aber eine wirklich starke Frau, die ihren Weg geht und sich nicht scheut, ihre Meinung laut zu äußern, auch wenn das in den Kreisen, in denen sie aufgewachsen ist, nicht wirklich gut ankommt. Was Bancrofts Haustiere angeht fand ich sie total mutig. Ich glaube nicht, dass ich den Job angenommen hätte.

Bane war mir ab und an zu besitzergreifend. Was fällt ihm ein, Ruby Vorschriften machen zu wollen? Sie setzt sich da aber großartig zur Wehr. Einerseits kann ich es ja verstehen, dass er die Frau, in die er sich rettungslos verknallt hat, beschützen  und ganz sicher nicht mit einem anderen Mann teilen will, aber er schießt doch ein bisschen über das Ziel hinaus. Letzten Endes ist er aber durchaus ein sympathischer Charakter.Bane steht mit beiden Beinen im Leben und weiß, was er will und was er nicht will.

Die Geschichte an sich entwickelt sich in einem guten Tempo vorwärts und es war zu keiner Zeit langweilig. Ich wollte definitiv immer wissen, wie es mit Ruby und Bane weitergeht. Sie ist nicht besonders tiefgründig, sondern eher im Bereich des erotischen Romans anzusiedeln, denn es fliegen zwischen Ruby und Bane durchaus heftig die Funken.

Der Schreibstil ist mitreißend und teilweise urkomisch. Die Telefonate zwischen Ruby und Bane haben mich des Öfteren laut auflachen lassen. Dabei schafft Helena Hunting es aber, trotz aller lustigen Szenen, auch wunderbar erotische Bettszenen zu schreiben, die absolut nicht lustig, sondern gefühlvoll und knisternd sind. Dafür, diesen Spagat zu schaffen, habe ich die Autorin sehr bewundert.

Von mir gibt es für einen Roman, der mich gut unterhalten hat 3 Federn. Wer einen erotischen Liebesroman für ein paar kuschelige Stunden auf dem Sofa sucht, der ist hier genau richtig bedient.

Danke an NetGalley und den Verlag für das Buch.

Weitere Rezensionen findet ihr bei:
Hexen und Prinzessinnen – 5 Sterne
Corinnas World of Books
Sunny´s Magic Books – 5 Sterne

Loading Likes...

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen