ABC-Challenge 2024

Bei „Zeit für neue Genres“ wird wieder die ABC-Challenge veranstaltet, an der ich gerne teilnehme.

Wie funktioniert es?

  • Ihr lest zu jedem Buchstaben des Alphabets einen passenden Titel, der mit dem Buchstaben anfängt, dabei werden bestimmte Artikel wie „Der, Die, Das“ bzw. „The“ bei englischsprachigen Titeln nicht berücksichtigt. 
  • Ausnahme: Bei den schwierigen Buchstaben Q, X und Y muss der Buchstabe lediglich irgendwo im Titel vorhanden sein und nicht am Anfang wie bei den anderen Buchstaben.
  • Unbestimmte Artikel (ein, eine, etc. bzw. a oder an bei englischsprachigen Titeln) zählen für den Anfangsbuchstaben. 
  • Reihennamen gelten nicht, nur die Untertitel des Reihenbands.
  • Zahlen zählen nur, wenn diese ausgeschrieben sind.

Ziel und Regeln der Challenge:

  • Passende Bücher von A bis Z finden, lesen und rezensieren.
  • Es gelten nur Bücher, die ihr in der Zeit vom 1. Januar 2024 bis 31. Dezember 2024 lest und (auf eurem Blog) rezensiert.
  • Der Banner darf selbstverständlich von euch verwendet werden.
  • Es zählen Bücher ab 150 Seiten.
  • Es zählen Hörbücher ab 200 Minuten.
  • Mangas zählen nicht.

Punkte:

Ihr könnt mehr Lose sammeln, je mehr Buchstaben abgearbeitet wurden. Ab 5 abgehakten Buchstaben, bekommt ihr pro Buchstabe ein Los.

  • bis 4 Buchstaben = 0 Lose
  • 5 Buchstaben = 5 Lose
  • 6 Buchstaben = 6 Lose
  • 7 Buchstaben = 7 Lose

Challengeseite:

Hier müssen die gelesenen und rezensierten Bücher eingetragen werden.

Meine Fortschritte:

Der F all Collini – Ferdinand von Schirach
G oldene Steine – Cornelia Franz
L eben auf Scherben – Regine Claaßen
S tolen Crown: Die Magie des dunklen Zwillings