5 Federn,  Gelesen 2021,  Rezensionen

[Rezension] Micky Maus Museum: Geschichte einer Ikone – Disney

Disney, Micky Maus, Carlsen Verlag, Rezension, CHP

Anzeige

Titel: Micky Maus Museum: Geschichte einer Ikone
Reihe: Einzelband
Autor: Disney
Verlag: CHP aus dem Hause Carlsen
Erscheinungsjahr: 2021
Einband: Hardcover
Seitenanzahl: 96

Meine Wertung: 5 Federn

Klappentext:

Die Texte und Illustrationen in diesem wunderbaren, großformatigen Buch zeigen Micky Maus in seiner gesamten Entwicklung – von seinem allerersten Auftritt bis heute. Im Museum sind kaum bekannte Zeichnungen und Illustrationen aus den Disney-Archiven zu sehen, von ersten Skizzen bis zu fertigen Bildern.

Treten Sie ein ins Museum und erleben Sie die bemerkenswerte Geschichte von Walt Disneys berühmtester Schöpfung im Großformat!

Rezension:

Auf rund 90 Seiten wird die Geschichte der wohl beliebtesten Comicfigur der Welt erzählt. Micky Maus feierte im Jahr 2018 bereits ihren 90. Geburtstag und wirkt immer noch jugendlich frisch. Findet ihr nicht auch?

Aufgeteilt ist das knapp DinA3 große Buch in insgesamt 9 Kapitel. Auf jeder Seite findet sich links der Text und rechts Zeichnungen aus 90 Jahren Micky Maus. Es war schön, alte Bekannte wiederzutreffen, denn natürlich finden wir neben Micky auch die wichtigsten weiteren Figuren, wie Minnie, Donald und Daisy, Goofy, Pluto und auch Klarabella Kuh und Rudi Ross.

Zunächst erfahren wir ein bisschen was über den Lebenslauf Walt Disneys und dann über die Entstehung von Micky Maus. Wusstet ihr, dass Walt Disney vor Micky eine Figur namens Oswald the Lucky Rabbit hatte, an dem Walt Disney aber die Rechte an Universal verlor. Auf der Rückfahrt von geplatzten Vertragsverhandlungen entstand die Idee für Micky Maus.

Weiter geht es mit dem Werdegang von Micky. Die ersten Kurzfilme, die Comics, dann später weiter über Tonfilm zum Farbfilm. Dabei hat sich Micky Aussehen über die Jahre ein bisschen dem aktuellen Trend angepasst ist sich aber grundsätzlich immer treu geblieben. Vor allem die runden Ohren, sein Markenzeichen sind von Anfang an geblieben.

Das 7. Kapitel widmet sich dem Tod von Walt Disney und dem Ansinnen seiner Erben, sein Erbe genau so weiterzuführen, wie er es sich gewünscht hätte. Das finde ich persönlich schön, dass Micky Maus sich über die 90 Jahre selbst treu geblieben ist. Hat er sich von einer eher zu Streichen aufgelegten jungen Maus zu einer ernsthafteren erwachseneren Version seiner Selbst entwickelt, so sind seine typischen Charakterzüge doch geblieben. Micky Maus erkennt man, egal wo man ihr begegnet.

Die Zeichnungen sind wunderbar und fassen die Geschichte von Micky Maus und seinen Freunden und Widersacher gut zusammen. Es wird ein Abriss von der Entstehung Micky im Jahr 1928 bis heute gegeben. Die Bilder wirken hochwertig im Druck und man schaut sie wirklich gerne an.

Mit 30 Euro ist diese Ausgabe sicher nicht ganz günstig. Ich muss aber sagen, dass sie ihr Geld wert ist. Die Aufmachung des Buches ist ingesamt als wirklich hochwertig zu bezeichnen und das Buch ist, nicht nur für Fans, eine tolle Ergänzung fürs Bücherregel. Wir erleben 90 Jahre Micky Maus auf gut 90 Seiten zusammengefasst und das Buch lädt dazu ein, immer mal wieder drin zu stöbern.

Von mir gibt es 5 Federn.

Weitere Rezensionen habe ich noch nicht entdeckt. Hast du eine geschrieben? Dann lass mir den Link gerne da.

Weitere Bücher aus dem Universum von Walt Disney, die ich rezensiert habe:
Walt Disneys fröhlicher Weihnachtszauber
Walt Disneys wundervolles Weihnachtsfest 

Einen Ausflug ins Disneyland habe ich übrigens auch schonmal unternommen:
Saarland und Disneyland 2014 – Reisebericht

Loading Likes...
Hier nur abonnieren, ohne einen Kommentar zu hinterlassen:
Benachrichtige mich über:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen