nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Alltagsworte] Samstagsplausch 44/2018

Geposted am 3. November 2018 um 7:00

Gerne nehme ich auch heute wieder bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Ich habe mich ja nun ein paar Mal rar gemacht beim Samstagsplausch. Erst war irgendwie nichts passiert und dann akute Unlust überhaupt was zu schreiben 😉 aber heute bin ich wieder dabei.

Die vergangenen Wochen waren eher ruhig. Viel Arbeit mal wieder. Es wird irgendwie nicht ruhiger, was mich persönlich doch stark belastet.

Am letzten Freitag, bei der von unserem Amt bzw. einer Abteilung unseres Amtes ausgerichteten Sportlerehrung habe ich aber mal wieder festgestellt, was für ein tolles Team wir sind. Es hat mega Spaß gemacht und mich erstmal wieder ein bisschen geerdet, was die gesamte Arbeit angeht. Eine Kollegin und ich haben gemeinsam die Foto-Box gemacht und vor allem bei den Kids und Jugendlichen ist die echt gut angekommen.

Ansonsten ist privat eigentlich derzeit alles gut im Moment. Das Leben läuft so vor sich hin und das ist auch ganz gut so. Ich genieße meine Freizeit zuhause, schön mit Buch auf dem Sofa oder vor dem TV, Netflix schauen und der Ofen strahlt gemütliche Wärme ab. Das mag ich am Herbst, dass der Ofen das Haus dann schön warm bekommt. Im Winter schafft er es nicht mehr, dann muss die Heizung an. Bald bin ich mit der Serie “Scorpion” leider durch und es wurde bekannt gegeben, dass es auch keine weitere Staffel geben wird. Sehr schade. Ich hoffe nur, dass die 4. Staffel nicht mit einem Cliffhanger endet. Das finde ich ja immer sehr ätzend, wenn es einen Cliffhanger gibt und die Serie dann trotzdem abgesetzt wird.

Und ich surfe durch das Internet auf der Suche, was ich im nächsten Urlaub machen möchte. Den Zeitraum habe ich mit meiner Kollegin abgeklärt. Im Moment liebäugle ich mit einer Wanderung in Norwegen oder Schweden. Auf den Moselcamino hätte ich aber auch Lust. Darüber habe ich vor einiger Zeit mal einen Reisebericht gelesen und das hörte sich auch total schön an. Mal gucken, es ist ja noch ein bisschen Zeit zum überlegen und planen.

Wenn ihr das hier lest, dann bin ich schon auf dem Weg zu Silvia. Dieses Wochenende machen wir den zweiten Grad Reiki nach Usui. Ich freue mich mega auf das Wochenende. Ich werde nächsten Samstag berichten, wie es war. Ich gehe mal davon aus, dass wir wieder ganz viel lernen werden und bin total gespannt.

Diese Woche sind auch meine neuen Karten angekommen. Ich lege ja schon eine ganze Zeit (4 Jahre so ungefähr) die Lenormand Karten. Kleinere Legungen (Tageskarten, Monatskarten) fallen mir relativ leicht. Das große Blatt beherrsche ich nach wie vor nicht, aber ich muss auch gestehen, dass ich viel zu wenig übe. Letztens bin ich auf jeden Fall über die Kipper Karten gestolpert und irgendwie haben sie mich angesprochen. Letzten Endes sind sie gar nicht so viel anders, als die Lenormand Karten, denke ich. Ich bin gespannt, ob die Kipper Karten auch mit mir sprechen.

Ach ja, ich möchte euch nochmal meine Rezensionen zur Dilogie von Marion Bischoff ans Herz legen. Lest die Bücher unbedingt, ich kann sie wirklich empfehlen. Band 1: Heidelbeerkind und Band 2: Heidelbeerfrau.

Ich wünsche euch allen ein wunderbares entspanntes Wochenende!

Diesen Beitrag teilen:
Loading Likes...

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen