nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

Skoutz-Fragebogen: 100 Fragen für Leser 7/10

Geposted am 6. März 2019 um 10:00

Fragen, Skoutz-Fragebogen: 100 Fragen für Leser

Die Skoutz-Redaktion hat einen Fragebogen mit 100 Fragen an ihre Leser zusammengestellt. Ich habe mir diese Fragen geschnappt und werde sie in 10 Beiträgen zu je 10 Fragen beantworten.

Im siebten Teil geht es um meine Wunschliste.

VII. Deine Wunschliste

  1. Auf welches – von Dir noch nicht besessene oder noch gar nicht erschienene – Buch freust Du Dich derzeit am meisten?
    Ich freue mich sehr auf den zweiten Band der Glamour Girl Reihe von Evelyn Uebach. Das Buch ist in diesem Monat erschienen. Den ersten Band habe ich hier rezensiert.
  2. Gibt es etwas, das in einem Buch, das Du liest, besser NICHT vorkommen sollte?
    Gewalt an Tieren kann ich nicht so gut ertragen. Da ich aber nur noch selten Thriller lese kommt das in meiner Lektüre im Moment aber eigentlich nicht vor.
  3. Was muss ein Protagonist haben, um dich zu berühren?
    Puh… das ist schwierig. Ich mag zarte Mädchenfiguren, aber auch Männer, die eine einfühlsame Seite haben und diese zeigen. Matt aus “Schlaflos in Manhattan” gehört zu meinen absoluten Lieblingsprotagonisten, da er so beschützend und umsorgend ist.
  4. Gibt es eine literarische Figur, die dir ein Vorbild im realen Leben ist?
    Nein, die gibt es nicht.
  5. Fällt dir eine literarische Figur ein, der zu begegnen für Dich reizvoll wäre?
    Susanne Barden aus den gleichnamigen Büchern von Helen Dore Boylston. Die Geschichte um Susanne, die es in ihrer Ausbildung zur Krankenschwester nicht immer leicht hatte liebe ich. Ich würde gerne mit ihr plaudern und mehr über die Streiche erfahren, die sie gemeinsam mit ihren Freundinnen ausgeheckt hat. Aber ich würde gerne auch mehr über die ernsthafte Seite ihres Berufes erfahren, denn das etwas nachlässige junge Mädchen ist über die mehrteilige Reihe hinweg zu einer wundervollen Frau herangewachsen.
  6. Gibt es einen fiktiven Ort, den Du gerne einmal bereisen würdest?
    Loduun aus der Sternentrilogie von Kim Winter. Ich will die Toiletten sehen *lach*
  7. Liest du ein Buch auch ein zweites Mal? Unter welchen Voraussetzungen?
    Ganz selten. Das Buch muss mich dann schon extrem berühren. Mehrmals gelesen habe ich “Eine Frau erlebt die Polarnacht” von Christiane Ritter und jedes Jahr zu Weihnachten lese ich “Wo der Weihnachtsmann wohnt” von Mauri Kunnas.
  8. Welchen Autor würdest du gerne einmal treffen?
    Mehrer Autoren, die ich gerne mal treffen wollte habe ich auf der Buchmesse schon getroffen. Dazu gehören Katrin Koppold, die leider inzwischen verstorbene Petra Röder, Poppy J. Anderson, Holly-Jane Rahlens und noch einige mehr. Reizen würde mich ein Gespräch mit Sarah Morgan, aber auch ein Treffen mit Dan Smith.
  9. Welches Buch hättest du gern in einer Hardcover-Prunkausgabe?
    Eine Frau erlebt die Polarnacht von Christiane Ritter. Die wunderschönen Aquarelle in dem Buch würden in einer Prunkausgabe noch mehr strahlen.
  10. Welches Buch würdest du gerne verfilmen lassen?
    Die Reihe Luzie & Leander von Bettina Belitz. Die Reihe besteht aus acht Bänden und würde sich großartig als TV-Serie machen. Aber nur, wenn die Besetzung stimmt!

Welches Buch würdest du gerne verfilmt sehen?

Weitere Teile:
I. Wer bist du?
II. Du und Deine Bücher
III. Wie liest du?
IV. Was liest du?
V. Was sagen deine Bücher über dich aus?
VI. Wo und wie lernst du deine Bücher kennen?

Diesen Beitrag teilen:
Loading Likes...

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen