nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Rezension] Enjoy this life – Pascal Voggenhuber

Geposted am 6. Juli 2017 um 12:09

Rezension, Ullstein Buchverlage, Pascal Voggenhuber, 5 Federn

Titel: Enjoy this life – Wie du dein ganzes Potential entfaltest
Reihe: Einzelband
Autor: Pascal Voggenhuber
Verlag: Allegria
Erscheinungsjahr: 2017
Einband: Taschenbuch
Seitenanzahl: 251

Meine Wertung: 5 Federn

Klappentext:

Enjoy this Life® ist der neue Kurs von Pascal Voggenhuber, in dem er zeigt, wie wir wieder mehr Freude ins Leben bringen. Die hier vorgestellte Methode basiert auf dem gleichnamigen erfolgreich gestarteten Online-Seminar des Autors. Mit einfachen, aber bewährten Übungen gibt er Hilfestellungen, das eigene Leben bewusst zu gestalten und seine wahre Bestimmung zu leben. Mit Einfühlungsvermögen und Achtsamkeit zeigt er dem Leser, wie er sich selbst neu kennenlernen und zum Schöpfer eines neuen Selbstbewusstseins werden kann. Was ist besonders? Ein neuartiges, modernes und sofort anwendbares Konzept für ein selbstbestimmtes Leben.

Rezension:

Bereits Anfang 2016 habe ich am Onlinekurs „Enjopy this life“ von Pascal Voggenhober teilgenommen. Der Kurs dauert 30 Tage. Jeden Morgen gibt es eine Lektion mit einem Video und den Tag über (und selbstverständlich auch alle weiteren Tage) versucht man die Lektion in seinem Leben umzusetzen.

Nun hat Pascal Voggenhuber ein Buch herausgebracht, in dem er die Kursinhalte für den interessierten Leser aufbereitet. Ich muss sagen, dass ich sehr positiv überrascht bin. Ich war ein bisschen skeptisch, ob ein Buch die Inhalte ebenso intensiv vermitteln kann, wie es der Kurs getan hat. Ich denke, dass er kann.

Wer es sich leisten kann, dem empfehle ich dennoch den Onlinekurs zusammen mit dem Buch, weil man, vor allem durch den Austausch in der zugehörenden Community noch intensiver in die Inhalte eintaucht. Aber, dennoch ist das Buch eben entweder als Lektüre dazu oder auch allein eine wundervolle Möglichkeit, die Arbeit von Pascal Voggenhuber in das eigene Leben zu integrieren.

Enjoy this life ist sicher nicht neu. Ähnliche Ratgeber gibt es zu Hauf, und dennoch finde ich, dass es ihm gelungen ist, etwas eigenes zu schaffen, das den Leser wirklich da abholt, wo er steht und auf eine Selbsterfahrungsreise mitnimmt. Es geht in diesem Buch darum, seine eigene Enjoy this life Persönlichkeit zu kreieren und vor allem zu leben. Zu jeder Lektion gibt es eine Übung bzw. eine Handlungsanleitung. Mir persönlich ist die Übung zum „entrümpeln“ am schwersten gefallen bzw. fällt es mir immer noch schwer. Ich bin irgendwie einfach ein Jäger und Sammler und ich bin ein kleiner Chaot. Schon im Kurs hatte ich mit dieser Übung große Probleme. Aber, die Übung, sein Haus quasi wie ein Fremder zu betreten und zu überlegen, wie das Haus auf denjenigen wirken muss, das öffnet einem schon die Augen. Nun geht es an die Umsetzung. Natürlich wünscht sich der Autor, dass wir alles möglichst genau und sofort umsetzen. Aber, er betont immer wieder, dass er es dem Leser überlässt, wann dieser dazu bereit ist, sich auf die Übungen einzulassen. Jeder geht in seinem Tempo vorwärts.

Pascal Voggenhuber weiß und kommuniziert auch, dass es nicht immer einfach ist, in der Enjoy this life Persönlichkeit zu bleiben. Heraus zu fallen, in alte Muster zu fallen ist nicht schlimm. Man muss es sich aber bewusst machen und dann möglichst wieder in die Enjoy this life Persönlichkeit kommen.

Es geht in diesem Buch z. B. um positives Denken (aber in einer anderen, meiner Ansicht nach besseren, nachvollziehbaren, umsetzbaren Art und Weise, als man es sonst kennt), darum, wie man mit anderen Menschen spricht, welche Worte man benutzt. Es geht um Streßbewältigung, Körpersprache, ein kleines bisschen um Ernährung und um Partnerschaft.

Mir persönlich hat das Buch wieder bewusst gemacht, dass ich doch wieder recht weit weg bin von dem, was ich im Kurs gelernt habe. Ich werde wieder anfangen an mir und meiner Enjoy this Life Persönlichkeit zu arbeiten, denn was ich euch sagen kann ist: Es funktioniert. Ich konnte viele Anregungen von Pascal Voggenhuber umsetzen und in mein Leben integrieren. Es hat mich definitiv voran gebracht und mir ein ganzes Stück Selbstvertrauen gegeben. Aber, wie das ja so ist mit uns Menschen, man muss auch weitermachen und sich immer wieder selbst erinnern, bis die Handlungen und Gedanken sich gefestigt haben.Auch dieses Buch wird also nicht einfach dein Leben verändern, wenn du nicht bereit bist, dich darauf einzulassen. Aber: Wenn du dich darauf einlässt, dann erhältst du hier viele (neue) Erkenntnisse, spannende Übungen, die man auf jeden Fall ausprobieren sollte und eine Menge positive Anregungen für das eigene Leben.

Von mir gibt es 5 Federn für dieses Buch, das das Enjoy this Life Prinzip sehr nachvollziehbar und praxisnah dem Leser vermittelt. Ich kann euch wirklich uneingeschränkt empfehlen dieses Buch zu kaufen. Wenn mich jemand nach einem Ratgeber zur eigenen Persönlichkeitsentwicklung fragen würde, dann würde ich demjenigen dieses Buch ans Herz legen.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen