Samstagsplausch
Samstagsplausch

[Alltagsworte] Samstagsplausch 06/2019

Samstagsplausch

Gerne nehme ich auch heute wieder bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Nachdem ich Samstag ja geschrieben hatte, dass ich wieder laufen will konnte ich mich am Samstag gegen 15 Uhr dann auch tatsächlich motivieren und bin die erste Runde in diesem Jahr gelaufen. 3 km mit 2 Gehpausen. Damit bin ich total zufrieden. Sonntag habe ich die Runde, die ich Samstag gelaufen bin, als Spaziergang hinter mich gebracht.

Montag wollte ich eigentlich laufen gehen, aber ich war etwas länger auf der Arbeit und die Strecke, die ich immer laufe ist nicht beleuchtet, so dass ich es gelassen habe. Ich muss mir für die dunkle Jahreszeit dringend mal eine beleuchtete Strecke suchen. Das habe ich Dienstag dann aber nachgeholt. Pünktlich Feierabend gemacht und dann passte das, dass ich los konnte.

Als ich Dienstag von der Arbeit nach Hause kam, hatte ich die Zusage, dass ich am gemeinsamen Bloggerempfang des Carlsen Verlages und des Thienemann-Esslinger Verlages auf der Leipziger Buchmesse teilnehmen darf. Ich freue mich mega. Falls jemand Lust hat, hier ist mein Bericht vom letzten Jahr.

Ansonsten war die Woche recht ruhig. Auf der Arbeit ging es teilweise ein bisschen hoch her, aber ich konnte alles, was ich mir vorgenommen hatte, eigentlich kanz gut umsetzen und war die meiste Zeit recht entspannt. Von daher hab ich die Woche wirklich gut überstanden.

Vorgestern ging meine Rezension zu einem Jugendbuch online. “Offline ist es nass, wenn´s regnet” hat bei mir einen Nerv getroffen und mir hat das Buch wirklich viel gegeben, obwohl man dem Schreibstil schon sehr anmerkt, dass es für Jugendliche geschrieben ist.

Außerdem ging der 3. Teil des Skoutz Fragebogens online.

Mehr gibt es diesen Samstag nicht zu berichten.

Ich wünsche euch allen ein wunderbares Wochenende!

Loading Likes...
Hier nur abonnieren, ohne einen Kommentar zu hinterlassen:
Benachrichtige mich über:
20 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
9. Februar 2019 10:01

Hallo Yvonne,
das ist ja toll, dass du es geschafft hast zu laufen. Da fühlt man sich gleich wohler, gell? Die Einladung mit dem Bloggerempfang hatte ich auch bekommen, leider wird das bei mir nichts. Schnell mal nach Leipzig ist nicht. Irgendwann werde ich es aber dann mal auf so eine Buchmesse schaffen, hoffe ich.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und LG
Nicole

9. Februar 2019 12:14

Schönes Wochenende für dich; und einen regenfreien Spaziergang/lauf
Liebe Grüße
Gabi

9. Februar 2019 21:05

Liebe Yvonne, das mit dem Laufen ist ja toll. Ich finde es super, das Du es geschafft hast. Ich weiß wie viel Überwindung es manchmal kosten kann, sein inneres Ich zu überwinden.
Toll mit der Buchmesse, bin auf Deinen Bericht gespannt. Weiterhin viel Erfolg mit dem Laufen, seit gestern gehen wir auch wieder zum Sport.
Hab ein schönes Wochenende. Lieben Gruß Sylvia

9. Februar 2019 21:52

Das ist ja schön, dass es mit dem Bloggerempfang geklappt hat. Das wird gewiss interessant für Dich!
Liebe Grüße
Andrea

9. Februar 2019 23:12

Super! Du motivierst mich. Ob ich mich morgen aufraffen kann?
Auf die Messe schaffe ich es wieder nicht. Aber dir wünsche ich viel Spaß.
Hoch die Kaffeetassen
Andrea

eva
10. Februar 2019 7:57

Liebe Yvonne,
ich hatte gestern nicht mehr die Muße und Zeit bei dir zu kommentieren, da es doch schon recht spät war, umsomehr habe ich mich gefreut, als ich heute morgen einen Kommentar von dir bei mir auf dem Blog fand.

Schön, wenn du wieder angefangen hast zu laufen, joggst du oder läufst du?
Ich kann mit meinen kaputten Knie gar nicht joggen, deshalb habe ich mich auf Walking bzw. Nodic Walking speziealisiert und das macht auch Spaß. Es ist gut, wenn man klein anfängt und sich dann steigert. Hast du eine Apple Watch oder einen Fitnexx-Ticker, das hilft dann auch dein Training zu kontrollieren und im richtigen Bereich dich zu bewegen.

Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und sende dir einen lieben Gruß Eva

10. Februar 2019 9:18

Viel Freude an der Buchmesse. Das ist doch super! Laufen (also gehen) klappt bei mir im Winter nicht gut. Der Arbeitstag ist einfach zu lang, so dass ich erst im Dunkeln nach Hause komme, oder sowieso mal erst das Haus geniessen möchte und dann ist es auch dunkel. Ich werde aber Holz aufbeigen nächste Woche, so dass ich doch Bewegung habe. Liebe Grüsse von mir

10. Februar 2019 10:20

Oh du bist laufen gegangen und hast es durchgezogen. Finde ich richtig Klasse. Ich konnte mich leider nur vom Sofa zur Küche und zurück bewegen, hatte mal wieder die Grippe.
Liebe Grüsse
Angy

10. Februar 2019 11:59

Liebe Yvonne, es freut mich, dass du wieder mit dem Laufen beginnen konntest. Man fühlt sich nach dem Sport doch einfach super, finde ich.
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und eine gute neue Woche.
Liebe Grüße von Catrin

11. Februar 2019 21:32

Hallo Yvonne,
da ich letzte Woche so groß getönt habe, dass ich “kontrolliere”, ob Du tatsächlich zweimal gelaufen bist, hab ich natürlich hier reingeschaut, ob Du etwas davon erwähnst. Respekt, dass Du es trotz durchwachsenem Wetter und ohne Beleuchtung durchgezogen hast.
Und eine ansonsten ruhige Woche ist ja auch nicht zu verachten.
Ich wünsch Dir eine schöne neue Woche.
LG Gabi

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen