Aktionen

[Welttag des Buches] Blogger schenken Lesefreude

Es ist wieder soweit. Der 23. April ist gekommen und damit ist wieder einmal “Welttag des Buches”. Hinter der Aktion stecken Buch-Blogger: Christina (Pudelmützes Bücherwelten) und Dagmar (Geschichtenagentin) und Sonja (Sonnys Blog).

Auch ich möchte die Gelegenheit nutzen, etwas an euch zu verlosen.

Emily Bold hat mir freundlicherweise erlaubt, mein ungelesenes Rezensionsexemplar Wenn Liebe Cowboystiefel trägt vom Montlake Romance Verlag an meine Besucher zu verlosen, da ich es doppelt habe (es ist als “nor for sale” gekennzeichnet).

Außerdem werde ich ein Buch kaufen, dass ich euch sehr ans Herz legen möchte. Jahrhundertzeugen” von Tim Pröse hat mich in diesem Jahr nachhaltig beeindruckt und ich möchte, dass es viele Menschen lesen. Wenn du dich für dieses Buch bewirbst, dann stimmst du zu, dass ich dir das Buch direkt über meinen Buchhändler “Scheller Boyens” zuschicken lasse.

Was müsst ihr tun, um in den Lostopf zu hüpfen? Nicht viel!

Verratet mir im Kommentar euer liebstes Reiseziel und was ich mir dort auf jeden Fall anschauen sollte, wenn ich mal hinkomme. (Aufgrund des ersten Kommentars, der natürlich trotzdem im Lostopf ist, habe ich gemerkt, dass die Frage vielleicht mißverständlich ist, deswegen nochmal genauer): Ich hätte gerne einen Tipp von euch, zu einem Reiseziel, an dem ihr schonmal wart und was ich mir dort unbedingt anschauen soll (aus eurer Erfahrung heraus).
Außerdem schreibt ihr mir bitte, für welches Buch ihr in den Lostopf möchtet: “Wenn Liebe Cowboystiefel trägt” oder “Jahrhundertzeugen”. Ihr müsst euch entscheiden!

Teilnahmebedingungen:

Die Frage muss beantwortet werden, sonst gelangt ihr nicht in den Lostopf.
Ihr könnt euch nur für ein Buch in den Lostopf werfen lassen!
Hinterlasst eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht), dann kontaktiere ich euch im Falle eines Gewinns.
Das Gewinnspiel läuft bis zum 30.04.2017, 23.59 Uhr.
Am 1.5. wird ausgelost.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt.
“Wenn Liebe Cowboystiefel trägt” versende ich. “Jahrhundertzeugen” lasse ich dir direkt über die Buchhhandlung zuschicken. Damit erklärst du dich einverstanden.
Teilnehmen können nur Teilnehmer aus Deutschland oder Teilnehmer mit einer deutschen Adresse, an die ich das Buch schicken kann.

Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Welttag des Buches!

Loading Likes...
Hier nur abonnieren, ohne einen Kommentar zu hinterlassen:
Benachrichtige mich über:
46 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
23. April 2017 10:15

Liebe Yvonne,
einen schönen Welttag des Buches wünsche ich Dir. Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel. Ich würde gerne in den Lostopf “Jahrhundertzeugen”wandern.
Mein liebstes “Wunschreiseziel” ist London. Als großer Harry Potter Fan möchte ihr unbedingt mal zum Gleis 9 3/4 :-). Leider hat es bisher nie geklappt, dorthin zu reisen.
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße,
Nina

23. April 2017 10:32

Guten Morgen liebe Yvonne!
“Jahrhundertzeugen” klingt interessant und ich denke, auch, wenn manche Leute sagen, man soll die Vergangenheit ruhen lassen, darf und sollte man gerade das Thema Hitler nicht vergessen – vor allem im Moment nicht.

Mein liebstes Reiseziel ist ganz einfach! Zwar war ich bisher erst einmal da (ich hoffe, dass es dieses Jahr wieder klappt!), aber ich liebe London! Leider waren wir nur zwei Nächte dort und haben die Stadt auch nur oberflächlich gesehen. Sie ist einfach riesig und ich wäre gerne auf den Sky Garden rauf (das ist ein Hochhaus mit einem Garten ganz oben und der Eintritt ist frei, allerdings muss man sich vorher anmelden und der Garten ist heiß begehrt!). Was man sich noch anschauen sollte? Puh, einfach alles! Unser Hotel war direkt an der Tower Bridge und die Brücke mag ich total – aber auch die Millennium Bridge, die supermodern ist und auf Fotos toll aussieht. Aber wie ich lese, warst du zumindest mal in England – vielleicht auch in London? Aber die Stadt verändert sich ja auch ständig. Als wir 2015 da waren, wurd einiges gebaut.
Oh und ich sehe gerade, dass Nina im Kommentar vorher ja auch London erwähnt. Na, dann ist das klar: du musst nach London!

Reply to  Yvonne
23. April 2017 11:30

wir sind mit dem Eurostar gefahren. Ich fliege zwar, theoretisch, aber sehr sehr ungern und da wir es nicht weit bis nach Brüssel haben, von wo der Eurostar abfährt, ist der Zug eine gute Alternative. Ich würd ja gerne mal mit der Fähre fahren, aber ich hab etwas Sorge, dass es sehr unangenehm auf dem Wasser wird. 😉

Reply to  Yvonne
24. April 2017 9:59

wow, das ist aber eine ganz schöne Strecke! Da hat man aber wenigstens noch was zu erzählen und man sieht mehr als wenn man fliegt. So hohe Wellen möchte man zwar sicher nicht unbedingt sehen, aber das gehört eben dazu.

Jenny
23. April 2017 11:02

Hey:)
Ich wünsche dir einen schönen Welttag des Buches. Ich gehe gern in den Lostopf für Wenn Liebe Cowboystiefel trägt.

Jenny
Reply to  Jenny
23. April 2017 11:04

Und was ich ganz vergessen habe, du solltest Mal nach Stralsund in das Ozeanium gehen, das ist wunderschön und unglaublich beeindruckend;)
Liebe Grüße
Jenny

Anna Gerte
23. April 2017 11:57

Liebe Yvonne,
Fröhlichen Weltbuchtag! Vielen Dank für diese tolle Verlosung. Ich würde gerne in den Lostopf Jahrhundertzeugen wandern. Vor ein paar Wochen hatten wir sogar eine Vorlesung des Autors in unserer Schule und es war unheimlich spannend.
Mein liebstes Reiseziel ist Wien! Eine wunderschöne Stadt mit toller Architektur, viel Geschichte und wunderbaren Museen. Vielleicht wirst du bald die Gelegenheit haben dort hinzureisen.
Ich hoffe, dass du noch einen schönen Tag hast.
Liebe Grüße,
Anna

Anna
23. April 2017 12:10

Moin Moin 🙂

Mein Tipp ist eine Reise nach Irland. Dublin und Cork sind tolle Städte. Aber gemacht haben muss man eine Tour zu den Cliffs of Moher, in den Bustouren sind auch die Babycliffs mit dabei und beide sind absolut unglaublich.

Das Buch von Emily Bold interessiert mich total:)
Würde mich über den Gewinn sehr freuen.

Liebe Grüße

Anna
tenshi.warui@arcor.de

23. April 2017 12:18

Ich würde mich über “Wenn Liebe Cowboystiefel trägt” freuen.
Am allerliebsten fahre ich nach Schweden und da kann ich einfach nur die Hauptstadt Stockholm empfehlen, da sie mit dem ganzen Wasser wunderschön ist. Und wer Astrid Lindgren mag geht dort natürlich zu “Junibacken”, ansonsten ist da auch das Vasa-Museum in der Nähe.

23. April 2017 12:31

Liebe Yvonne,

die Nordsee! Was braucht man mehr?! Ich finde die ganzen Inseln toll. Am Festland finde ich es nicht soo schön, weil das Wasser dann so weit zurück geht. Aber wenn Du ein ganz bestimmtest Ziel haben möchtest, dann sage ich Helgoland. Besonders zu der Zeit, wenn die Vögel auf den Weg nach Skandinavien bzw von Skandinavien Rast auf Helgoland machen. Das ist unglaublich schön und faszinierend. Aber ich finde die ganze Natur auf Helgoland wundervoll.

Ich würde gerne für Jahrhundertzeugen in den Lostopf hüpfen. Das steht auf meiner WuLi.

Herzliche Grüße und ein happy bookday! ♥
Lilly
(LillySjoeberg[at]kaffeeschluerfer.com)

Anne
23. April 2017 13:31

Hallöchen!

Mein Lieblingsreisezeil ist Bad Zwischenahn im Ammerland. Ich war bestimmt schon 10 Mal. Was man da auf jeden Fall machen sollte ist das Wellenhallenbad und die sauna besuchen, das Musumsdorf sich anschauen, eine Fahrt über das Zwischenahner Meer machen und auf jeden Fall Aal essen. Ich liebe diesen Ort einfach sehr, weil er mit tollen Erinnerungen verbunden ist.

Ich springe für die jahrhundertzeugen in den Lostopf.

LG Anne

annekruggel@yahoo.de

23. April 2017 14:01

Hallo und einen wunderbaren Welttag des Buches!
Ich würde gerne für “Wenn Liebe Cowboystiefel trägt” in den Lostopf hüpfen.
Mein liebstes Reiseziel bisher war Mallorca. Allerdings nicht mal ansatzweise in der Nähe des Ballermanns. Besonders gefallen hat mir da die Tropfsteinhöhle “Coves del Drac”, wirklich beeindruckend!
Liebe Grüße und einen wunderbaren restlichen Sonntag!
Liebe Grüße
Elke

Kim
23. April 2017 14:02

wien kann ich dir auf jeden fall empfehlen. vor allem das schloss schönbrunn und das haus des meeres. das ist ein mehrstöckiges gebäude mit ganz vielen meerestieren wie fischen und kraken. da ich die unterwasserwelt sehr liebe, war ein besuch des haus des meeres ein totales muss und ich hab es keinen augenblick bereut. geh am besten auch ganz nach oben. dann wirst du nämlich mit einem traumhaft schönen panoramablick über wien belohnt 😀

ich springe für das buch von emily bold in den lostopf 😀

23. April 2017 15:05

Hallo Yvonne,

heute nicht “Eine Frau erlebt die Polarnacht”? Ich hoffe trotzdem, dass Du viele Leute mit Deiner Leidenschaft dafür angesteckt hast — mich jedenfalls sicher!!! 🙂

Also, wohin solltest Du unbedingt mal reisen… Im Moment würde ich die USA meiden, aber wenn das politische Klima hoffentlich irgendwann in Zukunft besser ist, möchte ich Dir dringend Santa Fe in New Mexico ans Herz legen. Dort solltest Du Dir Zeit nehmen, die Canyon Road entlang zu schlendern und die vielen Kunstgallerien zu bewundern. Einfach traumhaft!

Meine Liebe zum Old West lässt natürlich kein anderes Buch als „Wenn Liebe Cowboystiefel trägt” zu. 🙂 Vielen Dank für die Gewinnchance!

Ich wünsche Dir einen wundervollen Welttag des Buches.

Viele liebe Grüße,
Birgit

swappinghowdies@yahoo.de

Reply to  Yvonne
24. April 2017 20:35

Hallo Yvonne,

jetzt bin ich aber froh, dass ich doch noch auf Deiner Seite kommentieren kann. 🙂 Ich schätze mal, dass meine Yahoo Adresse viel dazu beiträgt, im Spam-Ordner von anderen zu landen… Wenn ich etwas mehr Zeit habe, werde ich mir neue E-Mail-Adressen zulegen und so einiges umstellen.

Vielen lieben Dank für Deine Antwort! 🙂

Herzliche Grüße,
Birgit

Silke S.
23. April 2017 15:11

Mein liebstes Reiseziel liegt in Deutschland. Das ist nämlich der Harz, genauer gesagt der Westharz. Weil meine Mutter von dort stammt, habe ich als Kind viele Sommerferien in der Gegend verbracht, und ich liebe den Harz bis heute.
Wenn du je dorthin kommst, sieh dir auf jeden Fall den Kyffhäuser an. Dort soll der Sage nach irgendwo Barbarossa an einem Tisch sitzen und auf den Tag warten, an dem die Raben nicht mehr um den Turm fliegen, denn das ist der Tag, an dem das Land ihn braucht.
Auch das Kloster Walkenried mit seinem angeschlossenen Museum ist sehr interessant. Oder du siehst dir den Hexentanzplatz auf dem Brocken an. Nicht weit davon, in Sichtweite, befindet sich auf einem anderen Berg auch die berühmte Rosstrappe. Etwas enttäuschend, aber die Aussicht ist toll. Wenn du keinen Einheimischen findest, der dir die Sage dazu erzählt, steht dort auch ein Automat, der das tut, aber von einem richtigen Menschen erzählt klingt sie natürlich schöner.

Wer lieber die Natur mag, kann eine Wanderung durch die Wälder machen oder an einer Führung durch die Einhornhöhle teilnehmen. Das ist eine Tropfsteinhöhle, in der man der Sage nach Einhornknochen gefunden haben soll. Natürlich stammte das Skelett nicht wirklich von einem Einhorn.

Du siehst, es gibt dort eine Menge Sagen und die Schauplätze dazu. Außerdem haben die Wälder Märchenwaldpotenzial.

Wenn ich darf, würde ich nun gern für die Jahrhundertzeugen in den Lostopf. Das ist ein Buch für meine Mutter, die sich sicher sehr darüber freuen würde. Und ich selbst kann ja vorher auch mal kurz reinschauen. 😉

Sira
23. April 2017 15:55

Hallo Yvonne,

sehr empfehlen kann ich auch Leiden in den Niederlanden.Dort sollte man auf jeden Fall eine Grachtenfahrt unternehmen, bevor man sich über die zahlreichen Museen (und natürlich Buchhandlungen!) hermacht. Überhaupt ist die ganze Stadt recht malerisch. Wo ich das so schreibe, bekomme ich direkt wieder Lust, dorthin zu fahren 🙂

Ich würde gerne für die Jahrhundertzeugen in den Lostopf hüpfen.

LG, Sira

Nicole
23. April 2017 16:17

Hallo,

mich würde das Buch von Tim Pröse interessieren.
Wir waren letztes Jahr im Sauerland am Hennesee.
Besonders sehenswert sind in der Nähe der Panoramapark, die wunderschöne Landschaft des Sauerlands und die Karl-May-Festspiele in Elspe.

Carmen K
23. April 2017 16:52

Hallo!

Das ist ja eine tolle Aktion! Schön, dass Du dabei bist und auch noch so großzügig mitmachst. In einer Zeit voller Laptops und Smartphones finde ich es total wichtig, dass man v.a. der Gesellschaft das Lesen immer wieder nahebringt. Es ist so etwas schönes, sich von einem guten Buch und der Fantasie treiben zu lassen.
Als Reiseziel empfehle ich Dir Singapur und dort den InfinityPool. Ja, es ist teuer, aber ein einmaliges Erlebnis.
Ich springe dann noch für “Wenn Liebe Cowboystiefel trägt” in den Lostopf.
Viele Grüße,
Carmen
suesse204@web.de

Liebe Grüße, Carmen (suesse204@web.de)

Petra von fantasticbooks
23. April 2017 18:06

Hallo Yvonne,

ich wünsche Dir einen schönen Welttag des Buches!

Eines meiner liebsten Reiseziele ist und bleibt Paris. Dort kann ich Dir vor allem das Musèe d’Orsay empfehlen, das ich sehr beeindruckend fand.

Ich würde gerne für „Wenn Liebe Cowboystiefel trägt” in den Lostopf hüpfen.

Liebe Grüße
Petra

Little Cat
23. April 2017 18:53

Hallo,

ich möchte für die Cowboystiefel in den Lostopf hüpfen:)

Ich kann dir Rügen empfehlen um genau zu sein Breege. Dort in der Nähe ist das Kap Arkona. Das Muss mann einfach gesehen haben:)

Herzliche Grüße

Little Cat

Elle
23. April 2017 20:52

Hihi,
ich war immer gerne an der Côte d’Azur an der Küste auf den Littorale wandern und dann in einer kleine Bucht baden mit meiner Familie.
Der Ausblick ist einfach umwerfend.
Ich würde gerne für den Roman von Emily Bold in den Lostopf hüpfen.

GLG Elle

primaballarina660@gmail.com

Caroline Elsner
23. April 2017 20:56

Hallo Yvonne,
ich habe am “Jahrhundertzeugen” großes Interesse.
Ich kann dir diIe Marienkirche in Krakau empfehlen. Ich war bisher fast jeden Sommer dort. Die Stadt ist eine sehr warme, herzliche, offene und wunderschön alte Stadt. Im Zentrum der Innenstadt befindet sich die Marienkirche, die auch mit einer schönen Legende näher beschrieben werden kann: Zwei Brüder haben die Kirchentürme gebaut (wer höher und schneller baute, sollte der Sieger werden), doch dann… Mehr verrate ich nicht.
Man kann den Turm der Marienkirche problemlos besuchen und hat eine wunderschöne Aussicht über die ganze Stadt. Falls du wirklich dort hin reisen solltest, sag mir bitte Bescheid 😉 Bei Fragen kann ich dir sehr gerne meine Hilfe anbieten. Ich reise nämlich immer sehr gerne und viel (und immer habe ich eine gute Lektüre dabei).

Liebe Grüße
Caro

23. April 2017 23:08

Hallo und einen wunderschönen guten Abend.

Ich möchte für die Jahrhundertzeugen in den Lostopf springen, weil mich schon das Buch “Denn Liebe ist stärker als Hass” von Shlomo Graber sehr beeindruckt hat.

Zu deiner Frage: Also wenn du gerne Städte besichtigst, dann kann ich dir als gebürtiger Österreicher natürlich die Hauptstadt Wien empfehlen. Das Schloss Schönbrunn mit dem Tiergarten, das Haus des Meeres und natürlich der Wiener Prater mit dem Riesenrad sind immer einen Besuch wert.

Viele Grüße
Beluri

202snoopy
24. April 2017 10:58

Hallo Yvonne,

danke für dein tolles Gewinnspiel!

Wir waren letztes Jahr auf Ibiza – und das Ziel kann ich dir nur empfehlen – ein schöner Strand nach dem anderen. Unser absolutes Highlight war der Strand von Sa Caleta.

Ach ja, sehr gern möchte ich für das Buch von Emily Bold in den Lostopf hüpfen.

Liebe Grüße

Tiffi2000
28. April 2017 19:37

Hallo,

vielen Dank für das tolle Gewinnspiel, ich würde gerne mein Glück für Jahrhundertzeugen versuchen 🙂
Ich war vor einigen Jahren in Brüssel und kann die Stadt generell empfehlen, besonders toll fand ich aber die ganzen Chocolatiers 😉

LG (Tiffi20001@gmx.de)

Petra Pugliese
30. April 2017 10:02

Juchhu.
ich liebe Italien und da hat mich in der Toskana das Örtchen Grosetto beeindruckt.Sehr romantisch und nach Sardinien solltest Du auch.Die Insel ist ein Traum.
Ich f würde mich über Jahrhundertzeigen Freuen.
LG
Petra

Victoria Collette
30. April 2017 12:53

Guten Tag,

ich kann Venedig wärmstens empfehlen. Die Markuskirche ist einfach nur der Wahnsinn. Ich wünsche dir einen zauberhaften Sonntag.

Susann
30. April 2017 18:23

Hallo,
Teneriffa ist sehr schön, dort sollte man unbedingt den Loro Park (ein klasse Tierpark) besuchen und den Siam Park, ein echt toller neuer Wasserrutschenpark.
Ich würde gerne für „Wenn Liebe Cowboystiefel trägt“ teilnehmen.
LG Susann

Sanny
30. April 2017 18:52

Hallo,

also ich liebe Amsterdam – die Stadt an sich hat soviel Flair, die Menschen sind toll, die Bars einladend und eine Grachtenfahrt unbedingt Muss.
Das Anne-Frank-Haus solltest Du Dir anschauen (viel Wartezeit mitbringen), das Dungeon’s (starke Nerven) und den Keukenhof (unglaublich toller Blumengarten).
Aber an sich ist die Stadt bunt und man findet überall etwas, was einem gefällt – also nur zu 🙂

Ich würde sehr gerne für “Jahrhundertzeugen” mein Glück versuchen und wünsche ein schönes verlängertes Wochenende ♥

Liebe Grüße
Sanny

30. April 2017 19:35

Hallo,

ich würde sehr gern “Jahrhundertzeugen” gewinnen!

Ich liebe Rügen und kann nur empfehlen, sich beispielsweise in Göhren eine schöne Ferienwohnung zu mieten und die Gegend zu genießen. 🙂

Liebe Grüße,
Anika

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen