nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Rezension] Wenn Liebe nach Pralinen schmeckt – Emily Bold

Geposted am 8. Juni 2017 um 12:59

Montlake Romance, Emily Bold, 5 Federn, Rezension

Titel:Wenn Liebe nach Pralinen schmeckt
Reihe: Einzelband
Autorin: Emily Bold
Verlag:Montlake Romance
Erscheinungsjahr: 2016
Einband: Taschenbuch
Seitenanzahl: 298

Meine Wertung: 5 Federn

Klappentext:

Amy Bishop hat die Pralinenfabrik ihres Großvaters geerbt und mit ihr eine ganze Menge Probleme.

Die »Sugar-Tale-Corporation« droht den kleinen Betrieb zu übernehmen und sendet den Wirtschaftsberater Ryan Scandrik, um rapide Änderungen in den gewohnten Strukturen des Familienbetriebs durchzusetzen.

Amy widersetzt sich dem zwar äußerst attraktiven, aber gefühlskalten und berechnenden Scandrik, wo immer sie kann. Doch all ihre Pläne, die Firma vor der Übernahme durch Scandriks Auftraggeber zu verhindern, scheinen aussichtslos. Zu allem Überfluss verliebt sie sich auch noch in diesen unmöglichen Kerl. Sie sucht Rat bei Kendra, einer Freundin ihres Großvaters. Doch was Amy bis dahin nicht weiß: Auch Kendra hat einst ihre Liebe für die Firma geopfert …

Rezension:

Die Geschichte wird in zwei Zeitsträngen erzählt. Einmal begleiten wir Amy und Ryan Scandrik und im anderen Strang erfahren wir etwas über die Geschichte von Amys Großvater, Archer, und ihrer (großmütterlichen) Freundin, Kendra.

Beide Erzählstränge haben mir sehr gefallen, wobei die Geschichte um Archer und Kendra noch ein bisschen tiefer ging. Die Emotionen überschlugen sich bei mir wirklich, als ich die Geschichte dieser beiden Protagonisten las. So schön, so traurig, irgendwie alles zugleich und am Ende musste ich wirklich ein paar Tränen verdrücken. Das will schon was heißen.

Amy ist ein unheimlich liebenswerter Charakter, den ich von der ersten Sekunde an ins Herz geschlossen habe. Sie kämpft für das, was sie für ihren großen Traum hält. Nach und nach erschließt sich dann aber, dass es vielleicht doch nicht so zu 100% ihr eigener Traum ist. Amy ist unheimlich stark, lässt aber auch ihre schwachen Momente zu und mehrmals hatte ich das Gefühl, dass sie dringend jemanden braucht, der sie mal in den Arm nimmt und tröstet.

Ryan hat mir eigentlich auch von Anfang an gefallen, auch wenn er hier natürlich der Bösewicht in der Geschichte ist. Ich fand, dass es Emily Bold sehr schön gelungen ist, seinen inneren Zwiespalt darzustellen. Immer wieder versucht er Amy zu helfen, muss sich aber auch seinem Auftraggeber gegenüber verantworten und kann ihr nicht völlig freie Hand lassen.

Kendra ist diejenige, die am Ende das Ruder für Amy herumreißt. Im ersten Moment war ich wirklich überrascht und geschockt über ihre Handlung, aber letzten Endes tut sie genau das Richtige. Es kündigt sich, da wir ja auch Kendras und Archers Geschichte erzählt bekommen, irgendwie schon rechtzeitig an. ich fand ihr Verhalten sehr mutig und großartig.

Archer muss ein toller Mann gewesen sein. Schade, dass er nicht genug Mumm hatte, um sich gegen die Gesellschaft, gegen seine Frau zu stellen. Einerseits kann ich es total verstehen, dass er alles tut, um seinen Traum zu leben und Kendra drängt ihn ja auch förmlich dazu, andererseits war es von vornherein klar, dass ihn alles, was passiert, nicht glücklich machen wird. Für mich ist das auch die Kernaussage des Buches: Wie weit soll/ kann man gehen, um seine Träume zu leben. Wo ist die Grenze, die nicht überschritten werden sollte? Was ist wirklich wichtig im Leben?

Der Schreibstil ist, wie von Emily Bold gewohnt, eine Mischung aus Liebe, Humor und auch Tiefgang. Sie schafft es, den Leser sofort zu berühren und in die Geschichte hinein zu ziehen.

Ein unheimlich berührender Roman aus der Feder von Emily Bold, der von mir sehr gerne 5 Federn bekommt.

Weitere Rezensionen findet ihr bei:
Happy End Buecher
Buchsichten
BuchZeiten
Bilumas Bücher
Enchanted Books

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen