nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Alltagsworte] Samstagsplausch 24/2017

Geposted am 17. Juni 2017 um 7:00

Gerne nehme ich auch heute wieder bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Die letzte Woche war ja bis Mittwoch geprägt von meiner Wanderung über den Harzer-Hexen-Stieg. Wer Lust hat, meinen kleinen Bericht zu lesen, der schaut gleich nochmal hier vorbei. Für den Rest gibt es eine Kurzfassung. Ich bin innerhalb von 6 Tagen rund 120 km durch den Harz gewandert. Ganz allein mit meinem Rucksack von Hotel zu Hotel (der Koffer wurde transportiert). Es hat mir unheimlich viel Selbstvertrauen gegeben und es war eine grandiose Erfahrung. Ich werde es auf jeden Fall wieder machen (sowohl im Harz, als auch in anderen Ländern). 

Der Harz ist einfach wunderschön und als Urlaubsregion kann ich ihn wirklich empfehlen. Donnerstag ging es dann per Zug wieder nach Hause. Eigentlich sollte mein Zug um kurz nach Fünf in Itzehoe sein, aber aufgrund der Entschärfung einer Fliegerbombe in Hamburg-Harburg, hatte der Zug einen außerplanmäßigen Aufenthalt in Celle. Wir standen dort eine Stunde auf dem Bahnhof herum bevor es weitergehen konnte. Ich hatte Glück: Dadurch, dass wir genau eine Stunde Verspätung hatten bekam ich in Hamburg den Zug genau eine Stunde später und musste dort nicht warten. Also war ich dann Donnerstagabend um kurz nach Sechs wieder zuhause und Freitag war dann nur das Übliche, wie z. B. Wäsche waschen, Wohnung Staub saugen (das die Katzen allein aber auch immer so viel fusseln müssen), den Kühlschrank wieder auffüllen, angesagt.

Zuhause angekommen hatte ich übrigens das neue Buch von Sarah Morgan in der Post. Ich liebe ihre Bücher ja über alles und so freue ich mich darauf, heute Abend mit „Ein Sommergarten in Manhattan“ zu beginnen. Allein das Cover ist schon so wunderschön. Ich mag pink ja sowieso und das Cover sieht in echt noch besser aus, als auf dem Bild.

Heute geht es nach Kiel in den Mediendom der CAU. Wir wollen Tabaluga schauen. Ich war noch nie im Mediendom, wollte da aber schon lange mal hin und so nehmen wir das endlich in Angriff. Ich freue mich total darauf und bin gespannt. Ich stelle mir das so ähnlich vor, wie im Planetarium.

Morgen bin ich mit Miri und Christian von tthinkttwice verabredet. Darauf freue ich mich auch schon sehr.

Wie war eure Woche? Ich hoffe, dass ihr die Woche auch genießen konntet und ich wünsche euch ein wunderbares Wochenende!

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen