nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Alltagsworte] Samstagsplausch 39/2018

Geposted am 29. September 2018 um 7:00

Samstagsplausch

Gerne nehme ich auch heute wieder bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Die letzte Woche… lasst mich mal überlegen. Los ging es damit, dass wir unseren Urlaub im Harz leider abbrechen mussten, da ich, aus welchem Grund auch immer, irgendwie fiebrig und schlapp war. Mir ging es gar nicht gut und nochmal zwei Tage wandern und sich damit völlig überfordern wäre Quatsch gewesen. So sind wir schon am Sonntag nach Hause gefahren. Die beiden Tage zuvor waren aber mega schön und wir haben die beiden Wanderungen von 19 bzw. 14 km sehr gut geschafft. Es waren wirklich schöne Tage mit meiner Ma und wir haben gewandert, Geocaches gesucht, Wanderstempel gesammelt und es uns gut gehen lassen. Nächstes Jahr starten wir einen neuen Versuch.

Ich habe, nach Rücksprache mit meiner Kollegin, mein Ticket und mein Hotelzimmer für die LoveLetter Convention 2019 gebucht. Gut, sie ist erst im Juni 2019, aber ich freue mich mega darauf. Die LLC ist eine Konferenz mit Liebesromanautorinnen, Verlagen und Bloggern und ich habe schon die letzten Jahre immer sehnsüchtig nach Berlin geschielt, wenn mal wieder meine liebsten Autorinnen auf der LLC signierten und ich nicht dabei war. Ich bin sehr gespannt. Es wir leider ein recht teures Vergnügen, da ich das Hotel gerne nahe am Veranstaltungsort haben wollte, aber das ist es mir wert. Ich freue mich mega darauf.

Ansonsten haben wir ein bisschen aufgeräumt und diese Postkarte gefunden. Die habe ich mit 7 Jahren meinen Eltern aus dem Urlaub geschickt. Süß, oder?

Am 25.09.2018 war #IndieAuthorDayDE und ich habe meine Lieblingsreihe der Selfpublisherin Inka Loreen Minden vorgestellt. Meinen Beitrag zu den Warrior Lovern könnt ihr gerne nochmal nachlesen. Und ich durfte dem Team der Leserkanone ein Interview zu mir und meinem Blog geben. Wer es lesen mag, bitte hier entlang.

Gestern war meine beste Freundin bei mir, es war richtig gemütlich und heute treffe ich mich mit ihr auf dem interkulturellen Fest in Heide. Ich bin gespannt, was uns da erwartet.

Ab Montag hat mich die Arbeit dann wieder. Ob ich Lust habe weiß ich ehrlich gesagt noch nicht so recht, aber ohne Arbeit ist ja auch nichts.

Nun wünsche ich euch allen ein wunderbares Wochenende!

[Alltagsworte] Samstagsplausch 6/2017

Geposted am 11. Februar 2017 um 7:03

Samstagsplausch

Gerne nehme ich auch heute wieder bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Am letzten Samstag sind Mama, Annka und ich ganz spontan noch zum shoppen gefahren. Ich wollte gerne noch ein neues Paar Wanderschuhe haben, da bei meinen alten Wanderschuhen vorne, für den großen Zeh, etwas wenig Platz war. Bei längeren Wanderungen wurde er immer ganz taub. Es war also an der Zeit. In Itzehoe wurde ich nicht fündig und so sind wir spontan nach Kiel gefahren. Bei Unterwegs Kiel erhielt ich eine kompetente Beratung (dort habe ich vor einigen Jahren auch meine Wanderstöcke gekauft) und so nenne ich nun neue Schuhe mein eigen. Es sind Schuhe der Marke Lowa. Jetzt heißt es, sie bis zum Juni auf Spaziergängen ein bisschen einlaufen. Aber, ich habe ein gutes Gefühl. Der Zeh hat genug Platz und in der Ferse sitzt der Fuß fest drin. Das sollte klappen. So richtig merkt man das eh erst auf der ersten Wanderung, habe ich festgestellt.

Weiter ging es in den Sophienhof und Annka hat noch zwei Paar neue Schuhe gekauft und ich wurde beim Räumungsverkauf von S. Oliver so richtig fündig. Zwei neue Hosen und vier Blusen für insgesamt 50 Euro, statt vorher knapp über 200 Euro. Das nenne ich mal ein Schnäppchen.

Damit habe ich allerdings in diesem Monat dann auch ein bisschen über meine Verhältnisse gelebt und nun heißt es den restlichen Monat sparen 😉

Donnerstag lag ich mit Migräne flach. Ich denke mal, wegen des Wetterumschwungs. Hier ist es wieder heftig kalt geworden. Gestern hatte ich einen Tag Urlaub und war fleißig. Ich habe endlich mal meine ganze Papiere wegsortiert. Ich habe beim Notar angerufen, da ich meine Patientenverfügung ändern will. Mein Ex-Mann soll raus und meine Schwester dafür rein. Mit den Handwerkern telefoniert (Termin gemacht, um die  alte Heizung abbauen zu lassen, neues Küchenfenster bestellt) und mich um unsere Scheidung gekümmert. Meine Anwältin hofft, dass das richtige Scheidungsurteil nun nächste Woche kommt. Außerdem haben wir einiges im Haus geschafft. Hier reißen wir gerade das Parkett im alten Wohnzimmer raus. Das war das, wo leider die Heizung drauf ausgelaufen ist und das so hochgekommen ist.

Vierbeinige Unterstützung hatten wir natürlich auch wieder. Unsere Molly.

Ach ja… nächste Woche habe ich, gemeinsam mit ein paar Kolleginnen ein Treffen mit einer Kartenlegerin vereinbart. Ich bin total gespannt und werde, wenn es euch interessiert, am kommenden Samstag berichten.

Nächsten Dienstag könntet ihr nochmal an mich denken. Meine Hautärztin rief an. Das Labor hat geschrieben, dass sie das Muttermal nicht komplett entfernt hat. Sie muss nochmal nachschneiden. Es tat ihr wirklich leid. Mir auch… ich hab doch so Schiß vor Spritzen…

So, jetzt wünsche ich euch aber allen erstmal ein entspanntes Wochenende!

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen