Samstagsplausch
Samstagsplausch

[Alltagsworte] Samstagsplausch 26/2019

Letzte Woche ist gar nicht so irrsinnig viel passiert, aber wenigstens kurz nehme ich auch heute bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Was war los? Samstag haben wir ja den Geburtstag meiner Ma nachgefeiert. Das war mega gemütlich. Wir haben mit insgesamt 10 Personen bei mir in der Laube gesessen und lecker gemeinsam gegessen. Es gab geräucherte Putenbrust, Kartoffelsalat, gestovte Kartoffeln und zwei grüne Salate. Wir haben viel geredet. Alles in allem war es total entspannt.

Sonntag waren wir zum Dorfflohmarkt nach Kuden, was mega enttäuschend war. Es wurden nicht, wie in Arkebek, die Straßen für den Autoverkehr gesperrt, sondern die Autos fuhren dazwischen durch. Sehr unangenehm. Die Leute mussten deswegen auf ihren Auffahrten stehen und die Entfernungen zwischen den einzelnen Ständen war teilweise riesig, weil nicht alle mitgemacht haben.  Uns hat das nicht wirklich gefallen.

Die Woche war eher etwas anstrengend, da es die letzte Woche vor den Sommerferien war, wir am Mittwoch noch einen Bildungsausschuss hatten und das Wetter auch noch Kapriolen schlägt. Erst fast 38 Grad und dann wieder 14 Grad. Wer soll das bitte aushalten? Ich nicht und so hat mein Körper am Mittwochabend schlapp gemacht. Donnerstag und Freitag habe ich mich krank gemeldet. Es ging nichts mehr, ich lag flach.

Von daher kann ich auch gar nicht so viel berichten. Ich wollte eigentlich das Planschbecken aufstellen, was ich nicht gemacht habe und ich wollte bloggen, was ich auch nicht gemacht habe. gelesen habe ich übrigens auch nicht wirklich, was mich ein bisschen traurig stimmt, denn Jürgen wartet sicher schon auf die Rezension zu “Erased”. Aber ich bin dran und liege in den letzten Zügen bzw. auf den letzten Seiten. Außerdem wartet noch ein Kinderbuch darauf, zuende gelesen und rezensiert zu werden. “Cool in 10 Tagen” habe ich über die Netzwerkagentur Bookmark erhalten und auch schon angefangen, es zu lesen. Danach folgen dann auf meiner Leseliste Honigblütentage aus dem Rowohlt Verlag und Seelenzeit von Linda Freimuth. Ihr seht, meine Leseliste für den Juli steht schon.

Online ging eine Rezension zu “Home Sweet Home” von J. Vellguth. Das Buch habe ich ja von der Loveletter Convention (Berichte: Tag 1 und Tag 2) mitgebracht und es war sehr nett zu lesen.

Mehr gibt es eigentlich auch nicht zu berichten, man muss das Ganze hier ja auch nicht künstlich verlängern 😉 Mir bleibt nur, euch ein schönes Wochenende zu wünschen und hoffentlich sehen wir uns beim nächsten Samstagsplausch und ich kann euch von einer besseren Woche berichten.

Habt einen sonnigen Samstag!

Loading Likes...
Hier nur abonnieren, ohne einen Kommentar zu hinterlassen:
Benachrichtige mich über:
24 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
29. Juni 2019 8:23

Erhol dich gut. Temperaturschwankungen setzen mir auch zu. Deshab hoffe ich, dass die angekündigten 20 Grad (nach 34) auf keine Fall tiefer ausfallen werden. Liebe Grüsse von Regula

29. Juni 2019 9:02

Liebe Yvonne, ja die Temperaturen am Mittwoch waren ziemlich schrecklich. Mir graut schon vor Sonntag. Da soll das Thermometer noch höher steigen. Seufz. Erhol Dich von der Migräne, setz Dich nicht unter Druck und erhole Dich. Lieben Gruß Sylvia

29. Juni 2019 11:06

Sommerferien in Sicht?! das ist doch prima…erhol dich gut und viel Spaß mit deiner Leseliste!

Liebe Grüße
Augusta

29. Juni 2019 12:27

Das so manch einer bei diesem Wetter schlapp macht ist nicht weiter verwunderlich. Ich bin erstaunt, dass das nicht sogar viel mehr sind. Ich hoffe, dir geht es inzwischen wieder gut!

Gruß Marion

29. Juni 2019 12:29

Mmmmh, ist mein Kommentar jetzt angekommen? Lieber nochmal.
Mich wundert es bei diesem Wetter nicht,m dass der Kreislauf schlapp macht. Vielmehr bin ich überrascht, dass das nicht sehr viel mehr Menschen passiert. Ich hoffe aber, das es dir wieder besser geht!

Gruß Marion

Pia
29. Juni 2019 12:39

Gute Besserung wünsche ich dir. Diese Hitze macht allen zu schaffen zum Glück finde ich immer ein schattiges Plätzchen im Garten und letzte Nacht konnten wir gut durchlüften bei 18°. Das hört sich nicht gerade schön an vom Flohmarkt stelle mir das auch sehr gefährlich vor.
L G Pia

29. Juni 2019 12:49

Hallo Yvonne, ja das ist tatsächlich übel von 38 auf 14 Grad. Bei uns war das nicht so. Wir hatten es durchgehend heiß. Cool in 10 Tagen habe ich auch hier und schon gelesen. Ich fand es toll. Jetzt hoffe ich, dass ihr keine solchen Temperaturschwankungen mehr aushalten müsst und wünsche dir ein erholsames Wochenende.
LG Nicole

29. Juni 2019 14:26

Auf eine kleine Abkühlung würde ich auch hoffen. Die Temperatur- und Luftdruckschwankungen hier in Alpennähe sind nicht ohne und nicht für jeden etwas.
Die Aufschieberitis bei der Hitze kenne ich auch…
Liebe Grüße
Andrea

30. Juni 2019 15:52

Liebe Yvonne, es muss doch nicht immer viel passieren und die Wochenberichte können auch einmal kürzer sein. Schön, dass ich dich trotzdem lese und hoffentlich geht es dir wieder besser.
Den Geburtstag deiner Mama hatte ich nicht mitbekommen, dennoch wünsche ich nachträglich alles Liebe und Gute.
Komm gut in die neue Woche, wenn Ferien sind, wird es evtl. ruhiger?
Liebe Grüße von Catrin.

1. Juli 2019 7:40

Ja, das Wetter knockt uns manchmal einfach aus. Gestern war es ja auch wieder so heiß. Zum Glück, bin ich dieses Mal verschont geblieben.
Ach verdammt, meine Bücherliste… Diesen Monat hatte ich kaum Bücher rezensiert. Ich muss mich ran halten.
Lieben Gruß
Andrea

1. Juli 2019 9:33

Toll, so schön in der Laube den Geburtstag feiern zu können! Und das Wetter hat ja auch mitgespielt.

Nun wünsche ich Dir einen guten Start in die neue Woche
und sende sonnige Grüße, Heidrun

1. Juli 2019 19:35

Hallo Yvonne,
ja, das Wetter macht mir auch zu schaffen. Es ist einfach zu heftig mit den Wechseln. Ich hoffe es geht dir wieder besser.
… bei meinem letzten Buch habe ich übrigens an dich gedacht. Spielt es doch genau in der Gegend wo du letztens gewandert bist. Vielleicht magst du es auch lesen?
Schau mal bei meinem Juni Fazit vorbei und wenn es was für dich ist, hinterlasse einfach einen Kommentar
Lieben Gruß
Ivonne

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen