Samstagsplausch
Samstagsplausch

[Alltagsworte] Samstagsplausch 02/2021

Samstagsplausch

Gerne nehme ich auch heute wieder bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Mal überlegen, was es zu berichten gibt, denn die Woche ist gefühlt total gerast.

Sonntag waren wir mit dem Rest vom Geburtstagskuchen bei Torbens Eltern. Das war total gemütlich. Meinen Eltern haben wir auf dem Weg noch zwei Stücke in die Küche gestellt. Die haben sich auch sehr gefreut. Unser Kuchen war aber auch echt lecker. Wir hatten einen Kirsch-Schoko-Kuchen (ohne Zucker, mit Honig) gemacht und einen Apfelkuchen mit Schmandhaube. Können wir beide sehr empfehlen.

Diese Woche war ich dann im Rathaus, bevor es nächste Woche wieder ins Home Office geht. Da eine Kollegin noch im Urlaub war und die eine Hälfte ja im Home Office, waren wir eine sehr kleine Truppe. Die Abende haben Torben und ich auf dem Sofa vorm Fernseher verbracht.

Online gegangen ist die Rezension zum zweiten Band der Love NXT-Reihe und zum zweiten Band der World Runner Dilogie. Beide Reihen kann ich euch sehr ans Herz legen. Hier geht es zu meinen Rezensionen zu “When We Fall” und “Die Gejagten“.

Neu eingezogen sind 63 Bände Perry Rhodan aus dem Weltbild Verlag. Die habe ich günstig gebraucht gekauft. Ich freue mich total darüber. Sieht doch wirklich mega aus im Regal, oder? Ich bin gespannt, wie lange ich brauche, bis ich die 63 Bücher gelesen habe.

Samstagsplausch

Mehr gibt es eigentlich gar nicht zu berichten. Im Moment passiert ja nicht wirklich viel im Leben… oder geht es euch anders?

Ach ja. Geschneit hat es hier ein bisschen. Das war ganz schön. Ich mag es ja entweder total warm im Sommer, oder eben mit Schnee im Winter. Alles dazwischen ist nicht so mein Wetter.

Tja… das war es für heute.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und freue mich auf die nächste Woche! 

Loading Likes...
Hier nur abonnieren, ohne einen Kommentar zu hinterlassen:
Benachrichtige mich über:
18 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
9. Januar 2021 11:19

Nö, sehr ereignisreich ist das Leben momentan wirklich nicht. Man muss sich wirklich schon irgendwelche (realisierbaren) Ereignisse in die Zukunft setzen, damit man sich vorfreuen kann.
Wenn Homeoffice möglich ist, finde ich das schon mal super. Bleib gesund.
Liebe Grüße
Andrea

Eva
9. Januar 2021 11:27

Ouppps liebe Yvonne,
das sollte keine Antwort auf Andreas Post sein. Entschuldige bitte, ich habe mich vertan und schreibs hier nochmals, wenn du kannst, lösche das bitte.

Liebe Yvonne,
es kommt drauf an, was man aus seinem Leben auch macht, nur zuhause hocken, ja, aber das ist nicht meines. Hier kommt die Sonne hervor und dann werde ich mit dem Auto schnell zum Schloß fahren. Habe hier auch noch einiges zu tun, daber das lasse ich jetzt liegen.
Perry Rhodan kenne ich nur von diversen Heftchen, die man am Kiosk in den50ern udn60ern kaufen konnte, wenn ich meine Mickey Maus Heftchen gekauft habe.
Heute könnte ich mir in den Hintern beißen, dass ich sie nicht aufgehoben habe.
75 Pfennige kostete ein Heftchen, ich gab immer eine Deutsche Mark und bekam 25 Pfennige heraus und dafür habe ich mir dann Schlechsachen gekauft. Ich werde das nie vergessen.
Habs fein und habe ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße Eva ,

9. Januar 2021 11:38

Hallo Yvonne,
wow deine Bücher sehen echt sehr schön aus. Ich bin allerdings froh, dass es E-Books gibt und ich nicht das Problem der Bücheraufbewahrung haben, aber wenn ich so tolle Bücherschränke sehen, gefällt mir das schon.
Bei uns passiert auch nicht so viel, ist also nicht anders. Wir haben halt noch die Hunde, die einfach jeden Tag rausmüssen und so sind wir eigentlich oft unterwegs.
Geschneit hat es bei uns auch ein bisschen, aber nicht viel, jetzt ist es an vielen Stellen ziemlich matschig und dreckig, leider. Ich mag den Winter ja nicht besonders, aber wenn Schnee liegt ist es immer noch schöne, als der Matsch.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und LG Nicole

9. Januar 2021 12:15

Bei dir sieht es aus wie bei mir früher mit den Karl Mays. 🙂 Mein Bruder und ich (und auch unsere Mutter, die alles gelesen hat, was wir Kinder gelesen haben) haben ALLES Sackgeld in diese Bücher gesteckt und ALLE gelesen. Viel Spass!

9. Januar 2021 17:58

Liebe Yvonne
erstmal wünsche ich dir ein frohes neues Jahr!
Oh Man, deine Bücherreihe erinnert mich auch an all die schönen Bücher, die ich damals im Wohnzimmer meiner Schwester sah. Lange war ich nicht mehr dort, aber ich weiß das sie ihr Bücherregal ziemlich ausgemistet hat. Du bist ja auch eine Vielleserin, dass macht dich sehr sympathisch. 🙂 Hab du auch einen schönen Abend und lass es dir gut gehen.
Liebe Grüße aus Heidelberg
Annette

Pia
9. Januar 2021 18:22

Bei uns ist der Schnee auch schon lange wieder weg. Aber das sind wir hier gewohnt und in die Höhe fahren wir auch nicht dieses Jahr, das überlassen wir gerne den Unvernünftigen. Wow sieht echt Klasse aus dein Bücherregal, bei mir gibt es keines mehr ich lese nur noch auf dem Ki…e.
L G Pia

10. Januar 2021 8:19

Viel Spass beim Lesen von so viel neuen Büchern 🙂 liest Du die in einem Rutsch nacheinander?
Liebe Grüße
Nina

10. Januar 2021 10:15

Nein, ereignisreich war die Woche wahrlich nicht…aber ich merke inzwischen, dass ich gar nicht so sehr darunter leide, wie ich vorher gedacht hatte. es war ja klar, dass der Winter ohne Kontakte hart sein würde…aber über Whatts App oder telefon haben sich sogar neue und intensivere Kontakte ergeben…vielleicht auch weil mehr Zeit dafür ist…deine Kuchenvorschläge hören sich megalecker an…kein Wunder, dass ihr damit Eindruck gemacht habt.
Liebe Grüsse
Augusta

10. Januar 2021 19:52

Ne viel passiert nicht gerade. Vorletzten Samstag war ich im Drogeriemarkt. Bin durch alle Stockwerke geschlendert….. 🙂

Homeoffice gibt es bei uns nicht. Ach ja und Samstag arbeiten war wie ich es vermutet habe da hat eine gepennt und es wurde doch 17.00 Uhr bis endlich Feierabend war.

Und heute konnten wir bei Minus 4 Grad einen ausgedehnten Winterspaziergang machen.
Wow 63 Bücher.
Schönen Restsonntag.
LG
Ursula

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen