nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

Willkommen auf dem Buchbahnhof!

Geposted am 1. Januar 2017 um 20:16

Meine Lieben!

Ich freue mich sehr, dass ihr mir hierher gefolgt seid.

Ich freue mich sehr über diesen, meinen neuen Blog, bin aber auch mega aufgeregt. Ich hoffe, dass ihr liebe Leserinnen und Leser, liebe Verlage, liebe Autorinnen und Autoren, bereit seid, auf diese Reise mit mir zu gehen. Ich gebe zu, ich hatte ein bisschen Bedenken, ob ich diesen Schritt wagen soll, aber nachdem mir die wunderbare Community des „Litnetzwerk“ Mut zugesprochen hat, wage ich jetzt den Sprung herüber von Yvonnes Lesewelt zum Buchbahnhof.

Natürlich ist es erstmal ein großer Schritt. Ein Neuanfang… Aber, genau das ist es, was im vergangenen Jahr in meinem Leben passiert ist. Ich musste mich neu sortieren, musste in meinem Leben aufräumen, musste neu anfangen. Warum also nicht auch auf dem Blog?

Was werdet ihr hier finden? In erster Linie natürlich auch weiterhin Rezensionen, Beiträge rund um Bücher und meine Serie Nostalgie. Bisher habe ich in der Kategorie selber Bücher vorgestellt, die mir seit Kindheit oder Jugend am Herzen liegen und ich habe Autorinnen zu Wort kommen lassen. Sie haben uns ihr liebstes Kinder- oder Jugendbuch vorgestellt. Nun möchte ich diese Serie ausweiten. Ich möchte auch Bloggerinnen und Blogger, aber auch gerne Leserinnen und Leser meines Blogs zu Wort kommen lassen. Wer Lust hat, mitzumachen und meinen Leserinnen und Lesern sein liebstes Kinder- oder Jugendbuch vorzustellen, der kann sich gerne per E-Mail bei mir melden. Ich schicke dir dann den Fragebogen zu. Natürlich werde ich auch an Aktionen, wie dem Top Ten Thursday oder Gemeinsam lesen weiterhin in loser Reihenfolge teilnehmen. Ich mag beide Aktionen sehr.

Aber, auch an meinem Alltag möchte ich euch gerne weiter teilhaben lassen. Der Samstagsplausch ist inzwischen zu einer festen Institution geworden, die ich nicht mehr missen möchte. Meine Reisen, mit denen es in diesem Jahr wieder losgehen soll sollen ihren Platz finden und ab und an wird es auch etwas über meine Fellnasen zu lesen geben. Wie war das? Ein paar süße Katzen gehen doch immer, oder?

Morgen geht es hier mit einer aktuellen Rezension dann so richtig los. Nach und nach werde ich natürlich die Blogroll und andere Kleinigkeiten wieder integrieren. Meine Accounts bei Twitter und Facebook werden auf den Buchbahnhof umgestellt (ich hoffe, dass das funktioniert) und noch so die eine oder andere Kleinigkeit gerade gezogen.

Ich habe darüber nachgedacht, alle Beiträge, Rezensionen, etc. mit umzuziehen. Letzten Endes habe ich mich aber dagegen entschieden. Die alten Beiträge und Rezensionen gehören zu Yvonnes Lesewelt und die bleibt zum nachlesen auch bestehen. Es geht also nichts verloren. Auf dem Buchbahnhof, geht es ganz neu los. Quasi ein Buch mit vielen leeren Seiten, die von mir gefüllt werden wollen.

Ja, liebe Leserinnen und Leser, ich hoffe, dass ihr euch auch auf meinem Buchbahnhof wohl fühlen werdet und nun seid ihr gefragt:

Wie gefällt euch das neue Layout? Was wünscht ihr euch auf meinem Buchbahnhof? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar. Ich würde mich sehr freuen!

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen