nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Gemeinsam lesen] 11/2017

Geposted am 14. März 2017 um 5:55

gemeinsam lesen

Gemeinsam lesen

ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die immer am Dienstag stattfindet. Man stellt sein aktuelles Buch vor, beantwortet immer die gleichen ersten drei Fragen und eine vierte Frage zu unterschiedlichen Themen.
Hier geht es zum heutigen Sammelbeitrag.

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe mich endlich wieder an Angelfall – Tage der Dunkelheit von Susann Ee gemacht und bin auf S. 215

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Sobald wir das Gebäude betreten haben, verebben die Geräusche und der Wind.“

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich werde noch immer nicht mit der Geschichte warm, aber ich will das Buch gerne beenden, denn ich möchte schon wissen, wie es weitergeht. Außerdem passt das Buch für die Heyne Challenge. Ein guter Anreiz 😉

Cliffhanger, Happy End oder ein offenes Ende. Was magst du lieber und weshalb?
(Katis Bücherwelt )

Happy Ends finde ich sehr schön, aber ich mag stimmige Enden auch, wenn sie nicht „happy“ sind. Offene Enden mag ich gar nicht. Für mich muss ein Buch oder eine Reihe abgeschlossen sein. Keine losen Fäden, auf die ich mir selbst eine Antwort reimen muss. Cliffhanger mag ich nicht so gerne, wenn es noch so lange dauert, bis der nächste Band erscheint. Wenn eine Reihe schon erschienen ist und ich weiterlesen kann, dann stört es mich nicht.

Wie sieht es bei euch aus? Welches Ende mögt ihr am liebsten?

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen