Samstagsplausch
Samstagsplausch

[Alltagsworte] Samstagsplausch 35/2017

Samstagsplausch

Gerne nehme ich auch heute wieder bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Samstag war ich ja bei Sandra, Holger und den Kindern. Mittags haben wir Burger gegrillt, die super lecker waren. Die beiden hatten Hack vom Gallowayrind geholt. Das war echt mega lecker. Nachmittags haben wir geschnackt, mit den Lütten gespielt und leckeren Pflaumenkuchen gegessen. Nach dem Abendbrot haben Sandra und ich die beiden ins Bett gebracht und dann mit Sandras Schwester zusammen die Gesellschaftsspiele ausprobiert, die ich letztens in Kiel gekauft hatte. Alle drei sind super. Leicht zu verstehen, machen Spaß und dauern nicht zu lange. Gegen 23 Uhr war ich wieder zuhause.

Sonntag habe ich dann zugegebenermaßen ein bisschen in den Seilen gehangen. Ich gehe sonst ja nicht so spät ins Bett und das rächt sich dann immer. Meine Mutter und ich haben noch ein bisschen Karten gelegt und deuten geübt. Außer die Wohnung zu saugen habe ich dann aber ehrlich gesagt nichts mehr gemacht.

Die Woche war dann wieder eher normal, nicht viel passiert, außer arbeiten und abends auf dem Sofa lesen. Ich lese gerade “Orphan X”, den zweiten Band um Evan Smoke. Band 1 habe ich ja vor einiger Zeit rezensiert. Ein genialer Thriller, bei dem man nicht immer ganz sicher über die eigenen Wertvorstellungen ist. Außerdem habe ich vorgestern “Die Königinnen der Würstchen” aus dem Carlsen Verlag rezensiert. Ich bin total gespannt darauf, wie andere Leser das Buch beurteilen.

Freitag war ich mal wieder beim Fliesenhof Fockbeck und habe Wandfliesen für die Küche gekauft. Es geht voran und ich war nicht sicher, ob sie die Fliesen vorrätig haben, oder bestellen müssen. Ich habe mir eine cremefarbene Fliese mit Grau durchzogen ausgesucht. Die soll den Vorteil haben, dass sie unempfindlich ist und man den Staub da nicht so drauf sieht. Ich habe ja den Ofen in der Küche stehen, von daher macht das Sinn.

Heute wird weiter renoviert und morgen haben wir Familientreffen. Ich freue mich mega darauf, da wir das nur einmal im Jahr machen. Ich mache einen Dönersalat und zum Nachtisch einen Obstsalat.

Habt alle ein wunderbares Wochenende!

Loading Likes...
Hier nur abonnieren, ohne einen Kommentar zu hinterlassen:
Benachrichtige mich über:
30 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Sylvia Dunn
2. September 2017 7:52

Da warst Du ja ziemlich, beziehungsweise bist immer noch fleißig. Ja renovieren ist schon sehr anstrengend. Versuche Dich zu erholen. Dönersalat habe ich nie gehört. Viel Spaß morgen beim Treffen.
Ein schönes Wochenende und lieben Gruß Sylvia

2. September 2017 9:06

Na da hast du ja einiges erlebt und wieder so einiges vor! Viel Spaß wünsche ich dir dabei!

Gruß Marion

Sheena
2. September 2017 9:15

guten morgen Yvonne,

Hmmm yummi yummi Burger grillen, darauf hätte ich jetzt auch Hunger =)
Da hattest du ja echt eine tolle Woche mit einigen Erlebnissen.
Wie, was, wo? Dönersalat? Wenn du da ein Rezept mit Bildern hast, lass es mich wissen. Klingt irgendwie interessant.

LG Sheena

Pia
2. September 2017 9:29

Also wenn ich deinem Link folge kommt man zum Daumen, aber da reagiert kein klick. Hätte dir gerne meine Stimme gegeben.
Viel Spass wünsche ich beim Familienfest.
L G Pia

dieSeitenfluesterer-unserBuchblog
2. September 2017 11:12

Hallo Yvonne,

bei mir reagiert der olle Daumen auch nicht, egal auf welchen Browser 🙁
Ich werde es aber weiterhin versuchen!!!
Und eine aufregende Woche hast du hinter dir <3

Alles Liebe,
Conny

2. September 2017 11:43

Gleich mal ne Info für alle Abstimmungswilligen beim Blogger-Award: Da gibt’s noch technische Schwierigkeiten. Manchen (auch mir) geht es so, dass man gerne abstimmen möchte, aber das Abstimmungs-Symbol (Hand unten links) ist schon markiert und man kann nicht abstimmen. Die Award-Leute arbeiten dran, das abzustellen. Die Abstimmungsphase geht ja bis zum 11. September, also wird hoffentlich genug Zeit sein, nach der Reparatur auch noch seine Stimme(n) abzugeben.

Ich kann ja gleich verraten, dass ich für den Buchbahnhof auf jeden Fall eine Stimme vergebe, kein Wunder, so oft wie ich hier reinschaue und immer tolle Beiträge und nette Gespräche vorfinde 🙂

Der Titel “Die Königinnen der Würstchen” klingt schon mal ganz ungewöhnlich und macht neugierig.

An den Wochenenden bist Du oft zu netten Treffen unterwegs, das finde ich toll. Familientreffen sind ja nicht bei jedem eine angenehme Sache … ich hab zum Glück auch ein gutes Verhältnis zur Familie und freue mich auch solche Treffen. Ich wünsch Dir viel Spaß!!

LG Gabi

2. September 2017 12:55

Liebe Yvonne,
bei den Fliesen würde ich auch auf eine feine Musterung achten – wir haben ganz weiße, die sehen direkt nach dem Putzen toll aus, aber man sieht sofort, wann man wieder “ran” muss 😉

Einen Spieleabend könnte ich auch mal wieder machen – ich habe eine mit drei Kolleg(inn)en, die sehr viel Freude macht.

Liebe Grüße,
Sandra

2. September 2017 13:31

Liebe Yvonne,
es hat funktioniert. Der Daumen ließ sich anklicken und der Zähler rückte eins nach oben.
Fliesen kaufen steht mir demnächst auch bevor. Für das Bad. Leider dauert das noch, bis ich damit beginnen kann.
Beim Dönersalat läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen.
Hab ein schönes Wochenende
die Mira

Regula Bartholdi
2. September 2017 14:00

Weiterhin viel Spass beim Renovieren. Faulenzen darf auch mal sein. Ob ich heute noch Staub sauge????? Liebe Grüsse von Regula

2. September 2017 18:01

Hey Yvonne,

ich kann lustigerweise vom Handy aus abstimmen, wenn ich nicht im WLAN bin. Ganz merkwürdig. Aber selbstverständlich habe ich dir schon meine Stimme dagelassen.

Dönersalat klingt ja gut. *-*

Hab einen tolles Wochenende!

Ganz lieben Gruß
Steffi von angeltearz liest

2. September 2017 20:58

Das war ja eine recht positive Woche: beim Renovieren voran gekommen und mit netten Leuten gemeinsam gut gespeist.
Liebe Grüße
Andrea

Andrea Karminrot
2. September 2017 21:31

Ich hab dir dann mal einen Daumen spendiert.
Dein Blog ist aber auch wirklich schön.

Spielen will ich auch immer wieder, leider sind die Monster nicht mehr so oft zu Hause. Meine potentiellen Spielpartner.
Genieße dein Wochenende,
Andrea

3. September 2017 8:42

Toll, dass es beim renovieren wieder vorwärts geht, auf einer Baustelle zu leben ist, denke ich nicht immer angenehm…
Faulenzen muss doch auch mal sein, bei mir ist es meist der Sonntag, weil unter der Woche so viel los ist.
Auf unsere Familientreffen freue ich mich auch immer, die finden bei uns sehr oft statt…
Liebe Grüsse
Angy

3. September 2017 11:18

Wir haben auch helle Kacheln in der Küche. Cremefarben mit leichter steingrauer Musterung. Die sind wirklich wunderbar pflegeleicht. Schön, dass Du am Samstag so einen wunderbaren Tag hattest. Liebe Sonntagsgrüße, Nicole

3. September 2017 22:32

Liebe Yvonne,

hui, du warst wirklich fleißig. Fliesen auswählen finde ich sehr spannend, das macht ja einfach wirklich viel aus – wie der Raum dann wirkt, wie viel Putzaufwand dadurch entsteht…
Viel Erfolg beim Renovieren!

Liebe Grüße
Sabrina

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen