nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Alltagsworte] Samstagsplausch 1/2017

Geposted am 7. Januar 2017 um 7:00

Ich hoffe, dass ihr alle gut ins neue Jahr herüber gerutscht seid?!? Wir hatten einen sehr schönen, gemütlichen Abend. Fondue essen und Karten spielen war angesagt. Heute ist Samstag, also ist es wieder Zeit für den

Samstagsplausch

von Andrea und ihrem Blog Karminrot.

Unsere Weihnachtstage und der Jahreswechsel waren, wie gesagt, total schön und entspannt. Wir haben die gemeinsame Zeit mit der Familie genossen. Viel und gut gegessen, viel Karten gespielt (Herz ist Trumpf) und viel Spaß gehabt.

Am Neujahrstag ging es gegen 10 Uhr, wie auch schon im vergangenen Jahr zum Nachbarn, um zum Geburtstag zu gratulieren. Eine schöne Tradition, wie ich finde. Wir sitzen auch nicht ewig, nur so ungefähr 2 Stunden, bis zum Mittag. Nachmittags habe ich meinen Weihnachtsbaum abgeschmückt und rausgebracht. Irgendwie war mir, vielleicht dadurch, dass die Adventszeit recht lang war, oder durch das Wetter, nicht mehr nach Weihnachten.

Ansonsten war die erste Woche des neuen Jahres recht ruhig. Ich habe viel am neuen Blog gebastelt. Dank Cora (DesignerCo) und Svens Hilfe funktioniert jetzt auch alles so, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich kann es ja gar nicht oft genug sagen, dass die beiden echt Klasse sind. Ich bin total verliebt in meinen neuen Blog und freue mich über die vielen positiven Rückmeldungen, die ich bekommen habe.

Ansonsten war es eine eher ruhige Woche, da ich ein paar Tage lang mit Kopfschmerzen zu kämpfen hatte. Seit Donnerstag geht es mir wieder super und ich freue mich nun auf ein ruhiges Wochenende. Wenn es hier auch endlich schneit, dann werde ich sicher einen Spaziergang machen. Ich liebe Schnee ja total. Wenn nicht, dann mache ich es mir mit meinen Büchern auf dem Sofa gemütlich.

Meine Baustelle liegt zur Zeit mal wieder ziemlich brach. Vor Weihnachten war mein Vater ja noch richtig fleißig und hat in der Küche und im Wohnzimmer neue Elektroleitungen gezogen. Irgendwie sind wir alle noch so ein bisschen in Ausruh-Laune oder so. So richtig kann sich hier niemand aufraffen, die Arbeit wieder aufzunehmen. Aber, wir werden da wohl bei müssen, wenn ich tatsächlich den nächsten Weihnachtsbaum unten im neuen Wohnzimmer aufstellen will. Mal schauen…

Ansonsten ist endlich die 9. Staffel der Big Bang Theory auf Netflix verfügbar. Da ich ja kein Hehl daraus mache, süchtig danach zu sein, muss ich gestehen, dass ich seit Donnerstag jeden Abend mehrere Folgen suchte. Ich fürchte, es dauert nicht lange, bis ich damit auch schon wieder durch bin. Macht aber nichts. Einfach eine total geniale Serie und Staffel 10 läuft ja auch derzeit schon im TV.

Ich wünsche euch allen ein wunderbares Wochenende und freue mich auf die nächste Woche! Habt ihr was Schönes vor?

%d Bloggern gefällt das: