nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Alltagsworte] Samstagsplausch 03/2021

Geposted am 16. Januar 2021 um 7:00

Samstagsplausch

Gerne nehme ich auch heute wieder bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Letzten Samstag haben wir ruhig gemacht und bei Torben den Weihnachtsbaum und die Weihnachtsdeko abgebaut. Nach dem Mittagessen war ich noch einkaufen und danach habe ich ganz gemütlich auf dem Sofa gelegen und gelesen. Ich habe den 3. Band der Love NXT-Reihe beendet und abends auch gleich rezensiert. Wer New Adult mag könnte diese Reihe lieben. Total süß!

Weiter gelesen habe ich in einem Buch aus dem Königskinder Verlag. “Salz für die See” lag bereits seit 2016 auf meinem SuB und es wird wirklich Zeit, das Buch endlich mal zu lesen. Der Königskinder Verlag existiert leider nicht mehr, aber das ebook ist noch bei Carlsen erhältlich. Daneben lese ich gerade “Hexe gesucht, Familie gefunden” von Elisabeth Marienhagen. Das Buch ist im Arunya Verlag erschienen und die ersten Seiten gefallen mir wirklich gut. Die Geschichte wird aus Sicht einer Katze erzählt. Ganz süß bisher.

Eingeschoben habe ich spontan “Die Dorfärztin – Ein neuer Anfang” von Julie Peters. Das Buch lachte mich so an. Eigentlich wollte ich nur kurz rein lesen und plötzlich war ich auf S. 186. Hat mir wirklich gut gefallen, auch wenn ich kleine Kritikpunkte habe.

Samstagabend hatte ich sturmfreie Bude und konnte ein bisschen DSDS schauen. Torben mag solche Sendungen nicht, so dass wir gemeinsam eher Dokumentationen oder Reportagen auf NDR schauen. Allein kann ich da mal ein bisschen rechts und links vom NDR zappen. So richtig muss ich aber gestehen können mich solche Formate auch nicht mehr fesseln. Etwas anderes kam aber auch nicht. Was mich noch interessiert hätte wäre Herr der Ringe oder Die 5. Welle gewesen. Beide Filme habe ich aber schon mehrmals gesehen. Ich kann sie euch wirklich empfehlen. Gute Fantasy bzw. Science-Fiction.

Sonntag haben wir gemeinsam ein Rezept nachgekocht, das wir im NDR gesehen haben. Es gab Hackbraten mit Wirsing und Kartoffelgratin. War richtig lecker. Allerdings würde ich beim nächsten Mal die Kartoffeln vorkochen. Die waren noch ganz schön hart. Und es war viel zu viel sehr flüssige Soße. Entweder weniger machen oder andicken. Wir haben sie noch mit ein bisschen Mehl angedickt.

Ab Montag ging es dann wieder ins Home Office. Der Vorteil war, dass ich Montag und Dienstag Mittag mit Torben essen konnte, da er Spätschicht hatte. Ansonsten war die Woche normal. Keine besonderen Vorkommnisse. Mittwochmorgen war es hier spiegelglatt, so dass ich echt froh über das Home Office war. So musste ich nicht die rund 25 km mit dem Auto zurücklegen. Perfekt!

Unter der Woche habe ich abends die letzte Weihnachtsdeko endlich weggepackt und im Schrank verstaut. Jetzt ist es wieder für ein Jahr vorbei. Dienstagabend habe ich mit zwei lieben Freundinnen aus Studienzeiten per WhatsApp videotelefoniert. Das war echt schön, da wir uns das ganze letzte Jahr nicht persönlich gesehen haben und das wohl auch noch ein bisschen so weiter geht.

Bei Eva von Lyne´s Books habe ich das Buch “Silver Crown” gewonnen. Bei Eva gehörte es zu ihren Jahreshighlights 2020 (hier die Rezension). Schaut mal, wie schön verpackt es hier ankam. Ich bin sehr gespannt auf diesen Titel aus dem LYX Verlag. Das Cover finde ich richtig schön.

 

Kennst jemand das Buch auch schon? Falls ja, wie hat es dir gefallen? Oder liegt es vielleicht auch bei dir auf dem SuB?

Dafür, dass derzeit nichts passiert, ist das doch ein ganz schön langer Plausch geworden. Oder was meint ihr? Nun freue ich mich darauf, dass sich Torben gleich irgendwann melden wird, dass wir gemeinsam Kaffee trinken und dann läuten wir das Wochenende ein. Heute gibt es Sauerkraut mit Kartoffeln und Kochwurst. Das wird lecker. Was es morgen gibt weiß ich noch nicht. Ich hätte mal wieder Lust auf Lasagne. Mal schauen, was Torben dazu sagt.

Mir bleibt nun nur noch, euch ein schönes Wochenende zu wünschen!

Loading Likes...

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen