Samstagsplausch
Samstagsplausch

[Alltagsworte] Samstagsplausch 03/2021

Samstagsplausch

Gerne nehme ich auch heute wieder bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Letzten Samstag haben wir ruhig gemacht und bei Torben den Weihnachtsbaum und die Weihnachtsdeko abgebaut. Nach dem Mittagessen war ich noch einkaufen und danach habe ich ganz gemütlich auf dem Sofa gelegen und gelesen. Ich habe den 3. Band der Love NXT-Reihe beendet und abends auch gleich rezensiert. Wer New Adult mag könnte diese Reihe lieben. Total süß!

Weiter gelesen habe ich in einem Buch aus dem Königskinder Verlag. “Salz für die See” lag bereits seit 2016 auf meinem SuB und es wird wirklich Zeit, das Buch endlich mal zu lesen. Der Königskinder Verlag existiert leider nicht mehr, aber das ebook ist noch bei Carlsen erhältlich. Daneben lese ich gerade “Hexe gesucht, Familie gefunden” von Elisabeth Marienhagen. Das Buch ist im Arunya Verlag erschienen und die ersten Seiten gefallen mir wirklich gut. Die Geschichte wird aus Sicht einer Katze erzählt. Ganz süß bisher.

Eingeschoben habe ich spontan “Die Dorfärztin – Ein neuer Anfang” von Julie Peters. Das Buch lachte mich so an. Eigentlich wollte ich nur kurz rein lesen und plötzlich war ich auf S. 186. Hat mir wirklich gut gefallen, auch wenn ich kleine Kritikpunkte habe.

Samstagabend hatte ich sturmfreie Bude und konnte ein bisschen DSDS schauen. Torben mag solche Sendungen nicht, so dass wir gemeinsam eher Dokumentationen oder Reportagen auf NDR schauen. Allein kann ich da mal ein bisschen rechts und links vom NDR zappen. So richtig muss ich aber gestehen können mich solche Formate auch nicht mehr fesseln. Etwas anderes kam aber auch nicht. Was mich noch interessiert hätte wäre Herr der Ringe oder Die 5. Welle gewesen. Beide Filme habe ich aber schon mehrmals gesehen. Ich kann sie euch wirklich empfehlen. Gute Fantasy bzw. Science-Fiction.

Sonntag haben wir gemeinsam ein Rezept nachgekocht, das wir im NDR gesehen haben. Es gab Hackbraten mit Wirsing und Kartoffelgratin. War richtig lecker. Allerdings würde ich beim nächsten Mal die Kartoffeln vorkochen. Die waren noch ganz schön hart. Und es war viel zu viel sehr flüssige Soße. Entweder weniger machen oder andicken. Wir haben sie noch mit ein bisschen Mehl angedickt.

Ab Montag ging es dann wieder ins Home Office. Der Vorteil war, dass ich Montag und Dienstag Mittag mit Torben essen konnte, da er Spätschicht hatte. Ansonsten war die Woche normal. Keine besonderen Vorkommnisse. Mittwochmorgen war es hier spiegelglatt, so dass ich echt froh über das Home Office war. So musste ich nicht die rund 25 km mit dem Auto zurücklegen. Perfekt!

Unter der Woche habe ich abends die letzte Weihnachtsdeko endlich weggepackt und im Schrank verstaut. Jetzt ist es wieder für ein Jahr vorbei. Dienstagabend habe ich mit zwei lieben Freundinnen aus Studienzeiten per WhatsApp videotelefoniert. Das war echt schön, da wir uns das ganze letzte Jahr nicht persönlich gesehen haben und das wohl auch noch ein bisschen so weiter geht.

Bei Eva von Lyne´s Books habe ich das Buch “Silver Crown” gewonnen. Bei Eva gehörte es zu ihren Jahreshighlights 2020 (hier die Rezension). Schaut mal, wie schön verpackt es hier ankam. Ich bin sehr gespannt auf diesen Titel aus dem LYX Verlag. Das Cover finde ich richtig schön.

 

Kennst jemand das Buch auch schon? Falls ja, wie hat es dir gefallen? Oder liegt es vielleicht auch bei dir auf dem SuB?

Dafür, dass derzeit nichts passiert, ist das doch ein ganz schön langer Plausch geworden. Oder was meint ihr? Nun freue ich mich darauf, dass sich Torben gleich irgendwann melden wird, dass wir gemeinsam Kaffee trinken und dann läuten wir das Wochenende ein. Heute gibt es Sauerkraut mit Kartoffeln und Kochwurst. Das wird lecker. Was es morgen gibt weiß ich noch nicht. Ich hätte mal wieder Lust auf Lasagne. Mal schauen, was Torben dazu sagt.

Mir bleibt nun nur noch, euch ein schönes Wochenende zu wünschen!

Loading Likes...
Hier nur abonnieren, ohne einen Kommentar zu hinterlassen:
Benachrichtige mich über:
32 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Eva
16. Januar 2021 7:31

Guten Morgen liebe Yvonne,
die Weihnachtsbaumabbauerei klingt aber sehr harmonisch, lach.
Dass das Essen geschmeckt hat, kann ich mir denken, nur den Hackbraten lassen wri weg. bei mir.
Hast du beim Kartoffelgratin nicht weichkochende Kartoffeln verwendet. Mein Bauer hat hier eine besondere Sorte dafür, die wird schon weich und ich schneppsele die “Schnitten” immer mit der Küchenmaschine, das geht prima und die sind dann weich.
Ja Lasagne könnte ich auch mal wiede rmachen, aber eine Vegetarische, die ist auch immer lecker, habe ich hier auf meinem Blog auch eine.
Bin halt Vegetarierein und probiere es jetzt abermal mlit Veganem Essen, einfach mal probieren.
Dir ein schönes Wochenende und viel Freunde beim Lesen.
Grüßle Eva

16. Januar 2021 8:39

Ein gemütliches Wochenende wünsche ich dir. Ich bin dran mit Kochen und weiss auch noch nicht was. Aber Sauerkraut merke ich mir. Es enthält viel Vitamin C. 🙂 Liebe Grüsse von Regula

16. Januar 2021 8:49

Hallo Yvonne, von dem Buch Silvercrown habe ich auch schon einiges gelesen, aber selber noch nicht. Ich glaube, das ist ganz gut. Ihr seid ja richtige Köche geworden, schön, dass ihr das gemeinsam macht. Ich hasse ja kochen und mein Mann kann es nicht. Aber zu zweit würde es mir vielleicht auch Spaß machen. Ich war diese Woche auch froh über Home-Office, bei dem Wetter Autofahren finde ich immer ziemlich anstrengend.
Ich wünsche dir ein tolles Wochenende und LG
Nicole

16. Januar 2021 9:58

Hallo,
hier auch alles Weihnachtsdeko etc weg. Weißt ich liebe Schnee aber ich wäre auch jetzt gerne am Meer also Ostsee/Nordsee…. Ich vermisse es. Hoffe dass man bald wieder reisen darf.
Übrigens Blumen – also Blumen im Topf und ich sind auch zwei Welten. Ich hab eben die letzte kleine grüne Topfpflanze entsorgt.
Homeoffice ist bei uns nicht bin mal gespannt ob unsere Geschäftsleitung mal einlenkt.
Hab ein schönes Wochenende.
LG
Ursula

16. Januar 2021 13:04

Durch das Homeoffice und den Winter kommst du gut zum Schmökern. Sei froh, dass Ihr nicht so viel Schnee habt wie wir. Da geht auf den Straßen nix mehr.
Liebe Grüße
Andrea

16. Januar 2021 13:22

Homeoffice ist bei dem Wetter echt ein Segen, gut, dass du die Möglichkeit dazu hast.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Ivonne

16. Januar 2021 16:59

Hallo liebe Yvonne, schön von Dir zu lesen, ich habe auch gerade mit meiner Freundin per Face Time geredet, es fehlt mir schon sehr unsere Treffen. Deine Woche und das Wochenende hört sich sehr gut an. Genieße es. Lieben Gruß Sylvia

16. Januar 2021 19:32

Hallo liebe Yvonne, das klingt ja schon sehr lecker was Ihr da gekocht habt auch wenn man es etwas optimieren musste war es sicher sehr lecker. Die Weihnachtsdeko habe ich auch am Anfang der Woche verräumt und neun das Buch kenne ich nicht, wünsche Dir aber viel Freude beim Lesen und ein schönes Wochenende.

Herzliche Grüße
Kerstin und Helga

16. Januar 2021 20:22

Das hört sich doch ganz nach einer entspannten Woche an…Wirsing mit Hackbraten mmmh…sehr lecker!
Ja, Männer schauen so gerne fürchterlich interessante Sendungen…meiner auch…da trennen für uns zeitlich begrenzt recht gerne…*zwinker
Jedem das Seine…das wussten schon die alten Römer!

liebe Grüsse
Auguta

16. Januar 2021 22:01

Na du bist ja fleißig am Lesen. Ich packe das irgendwie immer nicht. Meist gewinnt die Nähmaschine oder die Stricknadeln,

Gruß Marion

Pia
16. Januar 2021 22:19

Du wirst jetzt lachen aber heute Abend habe ich die Weihnachtsbeleuchtung wieder angemacht. Weil draussen bei uns so viel Schnee liegt wollte ich sehen wie es aussieht wenn wir einmal Weisse Weihnachten hätten. Wie gut dass die noch nicht abgehängt ist.
L G Pia
Ps. Danke für deine Kommentare, die alle ankommen und mich freuen. Ich schalte alle selber frei. Ich wähl dann immer den ersten aus von dir.

17. Januar 2021 7:16

Kartoffelgrantin muss ich auch mal wieder machen. Ich schnibbel die Kartoffeln sehr fein und lasse sie gut durchbacken. Dann sind die auch weich. Vielleicht hättet ihr denen mehr Zeit geben müssen.
Ein hübsches Geschenk hast du bekommen. Ich muss auch mal wieder ein wenig von meinem SuB abbauen. Viel zu viele bleiben liegen.
Lieben Gruß
Andrea

17. Januar 2021 10:27

Hexe gesucht, Familie gefunden… allein der Titel klingt schon vielversprechend , liebe Yvonne. Dankeschön für Deine Vorstellungen und besonders diesen Tipp.

Ja, dieser Tage lässt es sich auf der Couch gemütlich sein. Mein favorisierter Platz ist nebenbei bemerkt am Wohnzimmerfenster mit dem Blick in den Garten und einer wunderbaren Tasse Tee, vorzugsweise Earl Grey auf dem Tischchen.

Hab einen schönen Sonntag und eine gute Woche.
Schneeflockengrüße von Heidrun

17. Januar 2021 21:30

Liebe Yvonne,
Dokumentationen oder Reportagen – das sehe ich auch sehr gerne. Allerdings genauso gerne DSDS. Die Kadidaten, die wirklich singen können, interessieren mich nicht, aber ich finde die Menschen, die sich zum Affen machen, um ihre 15 Minuten Ruhm zu bekommen, äußerst interessant. Die Welt ist doch bunt und vielfältig und dass ich über ein paar Bewohner davon schmunzeln kann, schadet sicher auch nicht.
Komm gut in die neue Woche!
Liebe Grüße
Gabi

21. Januar 2021 20:35

Dein Plausch klingt nach einer ruhigen Woche. Du hast wirklich viel gelesen, leider schaffe ich nicht sehr viel. Es gibt so viele schöne Bücher.

Ina
22. Januar 2021 11:46

Ich bin mittlerweile dazu übergegangen die Kartoffel direkt in Milch und Sahne vorzukochen, weil es mir auch immer wieder passiert ist, dass die Kartoffeln einfach noch zu hart waren. Bin sehr gespannt auf deinen Bericht zum Buch.

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen