nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Alltagsworte] Samstagsplausch 24/2020

Geposted am 13. Juni 2020 um 7:00

Gerne nehme ich auch heute wieder bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Endlich! In Schleswig-Holstein dürfen sich privat wieder 10 Personen treffen, ohne den Mindestabstand einhalten zu müssen. Nicht, dass ich so oft mit 10 Personen zusammen sitze, aber so 4 Leute sind wir abends schon gerne mal. Das geht also seit Montag wieder legal. Was für eine Erleichterung des Alltags. Das war tatsächlich eines meiner Highlights der Woche.

Sonntag haben wir uns die Zeit genommen und sind gleich nach dem Frühstück in Richtung Albersdorf ins Giselautal gefahren. Gute 1 1/2 Stunden Spaziergang haben den Kopf ein bisschen frei gemacht. Das war wichtig und schön. Den Aussichtsturm durfte Torben dann aber doch allein erklettern. Ein Turm nur aus diesem Gitter, sowohl die Treppen, als auch die Aussichtsplattform. Von den 21 Meter, die er hat habe ich 12 geschafft, als meine Beine dann doch fanden, dass es auf der Erde auch ganz schön ist. Ich hatte sowas schon geahnt, aber wollte es wenigstens versuchen. Höhe ist einfach nicht mein Ding. Nachmittags habe ich in der Sonne gesessen und gelesen, während Torben am Auto gebastelt hat.

weiterlesen

[Alltagsworte] Samstagsplausch 04/2020

Geposted am 25. Januar 2020 um 7:00

Gerne nehme ich auch heute wieder bei Andrea und ihrem Blog Karminrot am Kaffeetisch Platz zum

Samstagsplausch

Die Woche war mega. Letzten Samstag waren wir ja zum Punschabend der Feuerwehr bei uns im Dorf. Der Abend war wirklich gut besucht und es hat Spaß gemacht. Der Kakao war mega lecker. Nächstes Mal denke ich noch daran, dicke Winterschuhe anzuziehen und keine Chucks, dann können wir auch ein bisschen länger bleiben. So mussten wir uns dann doch schon um kurz nach Zehn auf den Heimweg machen. Ich war so unglaublich durchgefroren. Andererseits reichte es dann für mich auch. Ich habe wirklich nette Gespräch geführt und sogar neue Leute kennengelernt. Ja, ich gestehe, ich bin eigentlich nicht für solche Events zu haben, und es hat mir super gut gefallen. Man wird halt oft doch eines Besseren belehrt, wenn man sich auf Dinge einlässt.

weiterlesen

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen