nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Abbruch-Rezension] Dark Side of Trust: Im Schatten der Lust – Mia B. Meyers

Geposted am 18. November 2018 um 14:00

Anzeige

Titel: Dark Side of Trust – Im Schatten der Lust
Reihe: Einzelband
Autorin: Mia B. Meyers
Sprecher: Günter Merlau und Lisa Stark
Verlag: Audible
Erscheinungsjahr: 2018
Format: Download
Länge: 6 Stunden 35 Minuten

 

Klappentext:

Isabell ist Shoppingberaterin und an der Männerwelt nicht sonderlich interessiert. Bis sie auf einer Hoteleröffnung auf den charismatischen Investor-Tycoon Aiden Stone trifft. Sofort voneinander fasziniert, kommen sich die beiden schnell näher und es entfacht eine Leidenschaft, von der sie nicht einmal zu träumen gewagt hätten.

Doch Aiden hat Geheimnisse, die es ihm scheinbar unmöglich machen, eine Beziehung zu führen. Gelingt es Isabell, Aiden aus der Dunkelheit zu ziehen, die seine Vergangenheit immer wieder heraufbeschwört? Und kann Liebe wirklich alles aushalten?

Rezension:

Das Buch an sich kann ich nicht bewerten, deswegen habe ich auch keine Federn vergeben. Ich musste dieses Hörbuch abbrechen und bin froh, dass Audible die Möglichkeit bietet, das Hörbuch zurück zu geben. Ich habe genau bis zu dem Zeitpunkt gehört, als Aiden Stone bzw. sein Sprecher auf den Plan tritt (ca. eine halbe Stunde). Die Hörprobe lässt leider nur Lisa Stark, die den Part von Isabell spricht, zu Wort kommen. Dieser Teil hat mir gut gefallen, weswegen ich das Hörbuch gekauft habe.

Günter Merlau hingegen konnte mich nicht überzeugen. Ich muss gestehen, dass vor allem die Stimmlage und Betonung mich rausgeworfen haben. Ich hatte keinen gestandenen Geschäftsmann vor meinem inneren Auge, sondern einen 17jährigen Helden aus einem Fantasyroman. Für dieses Genre ist er sicher ein ganz hervorragender Sprecher. Aber die Figur Aiden Stone habe ich ihm nicht abgekauft. Als Aiden sich überlegt hat, dass er Isabell gerne flachlegen würde und über ihre Brüste nachdachte musste ich mich beherrschen nicht laut zu lachen. Zu jung, zu wenig bestimmt, zu wenig erotisch. Ich kaufe ihm den sexy Geschäftsmann, der weiß, was er will und wo er im Leben steht, einfach nicht ab.

Dieses Hörbuch ist leider aufgrund des männlichen Sprechers nichts für mich.

Um meine Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen