nächster Halt:
Buchbahnhof
Setz dich, nimm ein Buch
und fang an zu träumen!

[Neu im Regal] Jugendbuchwanderkiste

Geposted am 29. Juni 2017 um 9:12

Jennifer vom Blog Tintenzauber hat eine Jugenbuchwanderkiste auf Reisen geschickt, die gestern bei mir eingetrudelt ist. Der Inhalt war wirklich schön (Randnotiz: auch wenn ich das Einpacken der einzelnen Bücher in Plastikbeutel nicht gut finde, da es genug Plastikmüll auf der Welt gibt) und ich habe mir 4 Bücher ausgesucht. Neu in meinem Regal finden sich folgende Bücher:

Neuzugänge

Ein anderes Paradies und Layers wollte ich schon lange gerne mal lesen. An „Eins“ und „Ein bisschen wie Unendlichkeit“ konnte ich nach dem lesen des Klappentextes einfach nicht vorbeigehen.

Eins“ von Sarah Crossan aus dem Mixtvision Verlag.

Klappentext:
Die Schwestern Tippi und Grace sind wie andere Teenager –
sie streiten sich, verlieben sich in Jungs, gehen ihren
Hobbies nach … Doch das Besondere an ihnen ist:
Sie sind sich mehr verbunden als andere Schwestern –
sie sind an der Hüfte zusammengewachsen …
Aus der Ich-Perspektive erfahren wir, wie es ist,
wenn man nie alleine ist und vor eine Wahl gestellt wird,
die über Leben und Tod entscheidet.

Das Buch hört sich extrem berührend an. Ich bin total gespannt. Was für ein heftiges Thema.

 

 

 

Layers“ von Ursula Poznanski aus dem Loewe Verlag interessierte mich schon länger, denn ich liebe sowohl Erebos, als auch die Eleria-Trilogie.

Klappentext:
Seit Dorian von zu Hause abgehauen ist, schlägt er sich auf der Straße durch – und das eigentlich recht gut. Als er jedoch eines Morgens neben einem toten Obdachlosen aufwacht, der offensichtlich ermordet wurde, gerät Dorian in Panik, weil er sich an nichts erinnert: Hat er selbst etwas mit der Tat zu tun?
In dieser Situation bietet ihm ein Fremder unverhofft Hilfe an und Dorian ergreift die Gelegenheit beim Schopf – denn das ist seine Chance, sich vor der Polizei zu verstecken. Der Unbekannte engagiert sich für Jugendliche in Not und bringt Dorian in eine Villa, wo er neue Kleidung, Essen und sogar Schulunterricht erhält.
Doch umsonst ist nichts im Leben, das erfährt Dorian recht schnell. Die Gegenleistung, die von ihm erwartet wird, besteht im Verteilen geheimnisvoller Werbegeschenke – sehr aufwendig versiegelt. Und als Dorian ein solches Geschenk nach einem unerwarteten Zwischenfall behält, wird er von diesem Zeitpunkt an gnadenlos gejagt.

 

Ein anderes Paradies“ von Chelsey Philpot aus dem Carlsen Verlag steht ebenfalls schon länger auf meiner Wunschliste, von daher konnte ich nicht widerstehen.

Klappentext:
Zusammen gegen den Rest der Welt, so lautet ihr Motto: Seit Charlotte im Internat St. Anne’s die schillernde Julia Buchanan kennengelernt hat, steht sie vollkommen unter ihrem Bann. Bald lernt Charlotte auch Julias Bruder Sebastian und den Rest der Familie kennen und taucht in eine für sie neue Welt ein: mondäne Partys, ein Sommeranwesen am Atlantik, Ruderregatten. Unausweichlich verliebt sie sich nicht nur in Sebastian, sondern in die ganze Familie, und möchte unbedingt dazugehören – doch die glückliche Fassade trügt …

 

 

 

 

Last but not least konnte mich der Klappentext von „Ein bisschen wie Unendlichkeit“ von Harriet Reuter Hapgood aus dem Fischer Verlag überzeugen. Und, wenn ich ganz ehrlich bin, dann habe ich mich auch ein bisschen in das funkelnde Cover verliebt.

Klappentext:
Als die Ferien anfangen, möchte Gottie eigentlich nur unter dem Apfelbaum liegen, in die Sterne schauen und über das Universum nachdenken. Sie kennt jede Theorie zu Raum und Zeit und kann alles mit einer Formel erklären.
Außer, warum ihr bester Freund Thomas, der vor einigen Jahren weg­gezogen war, plötzlich wieder auftaucht. Warum niemand ihre Verzweiflung über den Tod ihres Großvaters Grey versteht. Und warum sie in Flashbacks ganze Szenen ihres Lebens erneut durchlebt. Verliert sie den Verstand oder wird sie wirklich in die Vergangenheit versetzt? Und wie kann sie in der Gegenwart bleiben – bei Thomas, dessen Küsse ihr Universum verändern?

 

 

 

 

Kennt ihr einen meiner Neuzugänge? Habt ihr eine Empfehlung, welches ich ganz dringend zuerst lesen sollte?

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen